Erhalten Sie Benachrichtigungen über neue Antworten und Kommentare
T
TheLive20.06.20 19:56

Weil es alles Schwindel und FAKE war!

Was wäre, wenn der Dollar dem Goldwert entsprechen würde?

Was wäre, wenn die US-Wirtschaft einen solchen Sprung auf Kosten der Tatsache gemacht hätte, dass der Dollar nach dem Zweiten Weltkrieg begann, dem Gold gleichzusetzen, und nicht wegen des Kapitalismus und der Demokratie?
Erhalten Sie Benachrichtigungen über neue Antworten und Kommentare
D
Dzot8020.06.20 18:03
Die nordamerikanischen Vereinigten Staaten wurden bereits im 19. Jahrhundert zur ersten Wirtschaft der Welt. Zu dieser Zeit verfügten sie über ein sehr bemerkenswertes Steuersystem - Steuern als solche gab es so gut wie nicht, und der Haushalt wur... Mehr lesen →
Erhalten Sie Benachrichtigungen über neue Antworten und Kommentare
l
lissmax26.06.20 21:25
Wir müssen uns die Geschichte anschauen und sehen, welche Länder Kolonien hatten. Wirklich große Kolonialreiche waren: Großbritannien, Frankreich, Belgien (obwohl es nur ein Land besaß, aber es war dutzende Male mehr als eine Metropole), Spanien m... Mehr lesen →
Erhalten Sie Benachrichtigungen über neue Antworten und Kommentare
M
MasterSL18.06.20 07:48
"Herr der Ringe" ist nicht einfach ein weiteres Buch. Beginnen wir mit der Tatsache, dass dies nur ein Teil eines riesigen, ausgeklügelten Universums ist, dessen Ausmaß erstaunlich ist. Tolkien lehrte Altenglisch und altskandinavische Literatur an... Mehr lesen →
Erhalten Sie Benachrichtigungen über neue Antworten und Kommentare
S
Sies18.06.20 07:41
Erstens starb Khan Ugedei am 11. Dezember 1241, so dass klar war, was im Osten von Batuya vor sich ging: Es ist notwendig, die Macht zu teilen. Aus diesem Grund konnte er persönlich den Wahlkampf im Westen kaum fortsetzen. Zweitens hat die Armee n... Mehr lesen →
Erhalten Sie Benachrichtigungen über neue Antworten und Kommentare
1
164003.07.20 21:32
Das Römische Reich blühte auf Kosten der von Rom besetzten Gebiete und eines gut durchdachten Steuersystems, das als Grundlage für viele andere moderne Staaten diente. Und Sklaven wurden für die Steuern ihrer Besitzer bezahlt. Alle adeligen Bürger... Mehr lesen →
Erhalten Sie Benachrichtigungen über neue Antworten und Kommentare
t
toadseye25.09.19 13:44
Europäische Humanisten waren der Idee nahe, das öffentliche Interesse über private Interessen zu stellen. Auch die ideologischen und religiösen Freiheiten wurden unter ihnen sehr geschätzt.
Erhalten Sie Benachrichtigungen über neue Antworten und Kommentare
s
sinecure03.05.20 10:02
Der Zusammenbruch des Osmanischen Reiches ist ein ganz natürlicher Prozess. Ironischerweise gingen die Osmanen genau den gleichen Weg wie die Byzantiner, die sie vernichteten - Unfähigkeit, den Herausforderungen des historischen Prozesses zu begeg... Mehr lesen →
Erhalten Sie Benachrichtigungen über neue Antworten und Kommentare
S
SIKNTRD16.03.20 20:39

Das 20. Jahrhundert hat alle wichtigen Ereignisse gesehen, die heute gefragt sind. Wenn Sie verstehen wollen, warum die Welt so ist oder warum das alles geschieht, sollten Sie das 20. Jahrhundert zumindest oberflächlich studieren.

Erhalten Sie Benachrichtigungen über neue Antworten und Kommentare
I
Idzin02.07.20 18:39
Zeitgenossen nannten es das Amphitheater von Flavius, und wir finden diesen Namen in den Quellen. Es gibt zwei Versionen seines modernen Namens: entweder von einer riesigen Statue, die in der Nähe steht und einst von Kaiser Nero zu seinen Ehren er... Mehr lesen →
Erhalten Sie Benachrichtigungen über neue Antworten und Kommentare
R
Rfotq02.04.20 13:46
Ursprünglich wurden vier Städte vom Zielauswahlkomitee für den Atombombenangriff ausgewählt: Kyoto, Kokura, Nagasaki und Hiroshima. Aufgrund der relativ geringen Leistung der Kernladungen war das Hauptkriterium für die Auswahl der Städte die Lage ... Mehr lesen →
Erhalten Sie Benachrichtigungen über neue Antworten und Kommentare
a
apeln126.06.20 23:16
In Homers Version ist die Ursache des Trojanischen Krieges die Rivalität um die schöne Helena. Das ist natürlich eine schöne Geschichte, aber es ist unwahrscheinlich, dass sie einen großen Krieg hätte auslösen können. Leider haben wir keine schrif... Mehr lesen →
Erhalten Sie Benachrichtigungen über neue Antworten und Kommentare
z
zombi55520.06.20 19:32
Der Leiter des besetzten Polen war Hans Michael Frank (23. Mai 1900, Karlsruhe - 16. Oktober 1946, Nürnberg). Er war ein deutscher Staatsmann und Politiker, Jurist, Reichslyter (der höchste Parteifunktionär, der 1934 eines der Haupttätigkeitsfelde... Mehr lesen →
Erhalten Sie Benachrichtigungen über neue Antworten und Kommentare
N
Nikk219.06.20 16:05
Wenn wir das Thema sehr akribisch angehen, stellt sich heraus, dass Australien aus mehreren unabhängigen Staaten besteht, die zu einer föderalen Union vereint sind. Jeder Staat hat seinen eigenen Premierminister und sein eigenes Parlament, das sei... Mehr lesen →
Erhalten Sie Benachrichtigungen über neue Antworten und Kommentare
f
fablewind19.06.20 23:51
Nun, warum so weit gehen - ins antike Griechenland? Sie können einen Vertreter eines beliebigen Zeitabschnitts nehmen, der vor Ihrer Großmutter gelebt hat - bis einschließlich Anfang des zwanzigsten Jahrhunderts. Alle werden die gleiche Reaktion h... Mehr lesen →
Erhalten Sie Benachrichtigungen über neue Antworten und Kommentare
p
palexs19.06.20 19:11
Die Frage impliziert, dass sich die Menschen im mittelalterlichen Frankreich bis zu einem gewissen Zeitpunkt nicht oder nicht regelmäßig gewaschen haben, aber diese Aussage ist nichts anderes als ein Mythos, der auf der populären Literatur der XVI... Mehr lesen →
Erhalten Sie Benachrichtigungen über neue Antworten und Kommentare
t
tabaljin28.05.20 11:06
Nach dem Sieg im Unabhängigkeitskrieg war es nur noch eine Frage der Zeit. Wie in vielen postrevolutionären Regierungen der Alten Welt begannen sogenannte Patrioten gegen die glühenden Liberalen vorzugehen. Sie stürzten schnell den britischen Adel... Mehr lesen →
Erhalten Sie Benachrichtigungen über neue Antworten und Kommentare
S
Subatic11.06.20 20:00
Mythologie ist eine Reihe von Mythen einer Nation, eine uralte Form der menschlichen Weltanschauung. Sie ist nicht an sich der Vorfahre der Religion, sondern die Mythologie ist etwas, durch das sich jede naturalistische Religion (vom Animismus bis... Mehr lesen →
Erhalten Sie Benachrichtigungen über neue Antworten und Kommentare
K
Komsomolec3319.01.20 00:24
Kulturelles Erbe bezieht sich auf die Gesamtheit der materiellen und geistigen Werte, die von vergangenen Generationen geschaffen wurden. Das kulturelle Erbe kann sowohl Kunstgegenstände als auch das Wissen, die Fähigkeiten und Leistungen unserer ... Mehr lesen →
Erhalten Sie Benachrichtigungen über neue Antworten und Kommentare
H
HemIlot03.07.20 15:22
Ich denke, dass Ihnen diese Frage höchstwahrscheinlich in der Schule gestellt wurde, aber das Thema selbst ist kognitiv, also werde ich sie beantworten. "Das Schlimmste waren die Sklaven auf dem Land. Von ihnen wurden keine besonderen Fähigkeiten ... Mehr lesen →
Erhalten Sie Benachrichtigungen über neue Antworten und Kommentare
k
krysoid19.06.20 17:41
Nein, die heutigen Kontinente können sich nicht wieder zusammenfinden. Aber, die andere Sache ist, in ein paar Millionen Jahren wird die Karte unseres Planeten anders aussehen. Afrika bricht auseinander, das Mittelmeer rückt näher, Indien erklimmt... Mehr lesen →
Erhalten Sie Benachrichtigungen über neue Antworten und Kommentare
B
Biedronka04.01.20 19:25
Katharina zeigte Respekt vor den russischen Traditionen und gewann so die Sympathie des russischen Adels und der Garde. Ihr Mann, Peter III., hatte die größte Verachtung für alles Russische, als natürlich seine eigenen Untertanen zu irritieren.
Erhalten Sie Benachrichtigungen über neue Antworten und Kommentare
M
Maleka31.01.20 10:32
Die Bedeutung der Schlacht von Stalingrad ist enorm. Die Schlacht von Stalingrad ist eine der bekanntesten Schlachten des Zweiten Weltkrieges. Die Vernichtung der deutschen 6. Armee und verbündeter Truppen im Winter 1942/Anfang 1943 gilt als psych... Mehr lesen →
Erhalten Sie Benachrichtigungen über neue Antworten und Kommentare
a
aganzhala03.05.20 18:52
Als ausgebildeter Historiker kann ich sagen, dass das älteste Gericht die Produkte des Sammelns sind. Jagen und Fischen kommen später. Gepflückte essbare Früchte, Beeren, Wurzeln, Raupenlarven, Kräuter. Wissenschaftler glauben, dass die primitiven... Mehr lesen →
Erhalten Sie Benachrichtigungen über neue Antworten und Kommentare
b
begemot02201.05.20 20:52
Zeitgenossen von Martin Luther, dem Initiator der Reformation, sind die folgenden Persönlichkeiten: Vasco da Gama ist ein portugiesischer Seefahrer, der als erster auf dem Seeweg nach Indien reiste; Jeanne d'Arc ist die Nationalheldin Frankreichs... Mehr lesen →
Erhalten Sie Benachrichtigungen über neue Antworten und Kommentare
P
Prok197306.05.20 12:25
Sowohl das Mittelalter als auch der soziale Aufzug sind relative Begriffe. In Spanien zum Beispiel ist das Mittelalter noch nicht einmal in der Goya-Ära (der Wende vom 18. zum 19. Jahrhundert) angekommen, obwohl es für die meisten Völker Europas m... Mehr lesen →
Erhalten Sie Benachrichtigungen über neue Antworten und Kommentare
T
TOPE27.06.20 18:49
Fast die gesamte Geschichte, sogar vor 1832, als Faraday "Experimentelle Forschungen zur Elektrizität" veröffentlichte, wurde statische Elektrizität als eine individuelle Eigenschaft des Bernsteins betrachtet - "ἤλεκτρον" in Altgriechisch - und ni... Mehr lesen →
Erhalten Sie Benachrichtigungen über neue Antworten und Kommentare
h
halogen20.04.20 16:25
Die Römer sind ein sehr weit gefasster Begriff. Alle Bewohner Roms wurden in freie Menschen (Bürger des Römischen Reiches) und Sklaven aufgeteilt. Die Bürger des Römischen Reiches waren Patrizier, Plebejer, Krieger, Händler und andere. Das freie V... Mehr lesen →
Erhalten Sie Benachrichtigungen über neue Antworten und Kommentare
k
kernelinux12.04.20 15:40
Darüber hinaus wurden unterzeichnet: der Vertrag von Neuilly zwischen Bulgarien und der Antanta; der Vertrag von Trianon zwischen der Entente und Ungarn, der sich von Österreich trennte; der Vertrag von Sèvres zwischen der Entente und dem Osmanisc... Mehr lesen →
Erhalten Sie Benachrichtigungen über neue Antworten und Kommentare
C
CB060DA07.01.20 01:10
Die Entstehung des Absolutismus in Rom ist ein langer Prozess, der über 3 Jahrhunderte dauerte. Die ersten Alleinherrscher Roms, Sulla und Cäsar, waren nur ewige Diktatoren, d.h. sie besetzten eine außerordentliche, aber immer noch gesetzlich vorg... Mehr lesen →