Sie haben eine hilfreiche Meinung oder Antwort hierfür?

Dann los!

Anmelden und Antworten

Die Molekularbiologie ist für Ärzte notwendig, um Erbkrankheiten und Mutagene zu behandeln. Individuell und vertieft wird die Molekularbiologie von Molbiologen untersucht. Ein guter Molbiologe kann durchaus als Arzt bei der Behandlung von Erbkrankheiten fungieren, aber nicht jeder, auch nicht der beste Arzt, kann als Molbiologe fungieren - und dennoch ist der Wissensstand auf diesem Gebiet zu unterschiedlich.

8. Mai
Nun, was denkst du denn?) Streng negativ. Die genaue Wirkung hängt vom verwendeten Medikament ab. Meth und Heroin sind die schrecklichsten Dinge. Und knacken auch.
27. Mai
Wie Sie wissen, ist "Zucker" eine Gehirndroge. Deshalb lieben wir Süßigkeiten so sehr, und wir können nicht einen Tag lang auf sie verzichten. Deshalb fügen die Hersteller vieler Produkte ihrer Zuckerzusammensetzung verschiedene Zuckerarten hinzu.... Mehr lesen →
20. April
Das sind Anzeichen des gesamten Rotavirus. Suchen Sie einen Arzt auf, wenn Sie können. Und so ist die Behandlung symptomatisch: fiebersenkend bei hoher Temperatur, eine Diät auf der Basis von gekochtem Reis, viel Trinken, Regidron gegen Dehydrieru... Mehr lesen →
4. Juni
Beim medizinischen Thermometer sind die Flasche mit Quecksilber und das Messrohr durch eine sehr dünne Kapillare verbunden. Beim Abkühlen komprimiert sich das Quecksilber in der Flasche (und überall) und zwar schneller, als es durch die Kapillare ... Mehr lesen →
29. Februar
Wiesel ist das kleinste Raubtier, gehört zur Familie der Cunya und ist ein wenig wie ein Hermelin. Trotz seiner geringen Größe gilt er als sehr gefährlich. Wiesel gibt es fast überall in Europa, wo es Wälder gibt, im nördlichen Teil Asiens, in Nor... Mehr lesen →