g
garmych17. Februar
Es gibt mehrere Hypothesen. In vielen Religionen ist der Mensch irgendwie von Gott geschaffen. Viele Wissenschaftler sind der Meinung, dass der moderne Mensch durch die Evolution aus den alten Kreaturen, die mit den Affen nah verwandt waren, entstanden ist. Einige Leute denken, dass die menschliche Rasse einst aus dem All kam. Wenn sich jemand nicht an diesen Standpunkt hält, ist er kein Wissenschaftler)
P
Pelican17. Februar
Es gibt viele Meinungen dazu, vielleicht auch mehr als Theorien darüber, wie das Leben überhaupt begann. Religion und Philosophie sind die wichtigsten Versionsgeneratoren. Die Wissenschaft ist vorsichtiger und sammelt Beweise. Die am meisten bestätigte Theorie klingt heute so: Der Mensch ist im Laufe der Evolution entstanden, indem er sich von den anderen Arten, die damaligen Menschen sehr ähnlich waren, vor etwa 200.000 Jahren abgetrennt hat. So wie auch andere neue Arten von Lebewesen entstehen: Lebensbedingungen ändern sich, Gene verändern sich, dann bekommen manche Gene den Vorrang vor anderen Genen und los gehts.
f
flrem5. März
Höchstwahrscheinlich hat eine besser entwickelte Zivilisation auf unserem Planeten ein Experiment durchgeführt, um eine Art oder eine paar Arten zu erschaffen. Dann ist sie aus irgendwelchem Grund verschwunden und es wurde der Prozess der Evolution gestartet.
a
allogs5. März
Auf keinen Fall von einem Affen. Obwohl die Wissenschaft behauptet, dass wir im Laufe der Evolution entstanden sind, gibt es eine Theorie, dass der Mensch nach der Erschaffung der Zeitkoordinate nach dem Willen eines anderen Wesens erschaffen wurde. Ich finde auch, dass wir genauso nach dem fremden Willen sterben.
e
enkelt5. März
Gott schuf den Menschen zu seinem Bilde...

Sie haben eine hilfreiche Meinung oder Antwort hierfür?

Dann los!

Anmelden und Antworten
18. März
Denn wir alle müssen uns auf etwas stützen und an etwas glauben. Wie würdest du sonst ohne die Unterstützung leben? Jemand glaubt an Gott und einige an die Wissenschaft. Beide haben Glauben. Allein der Glaube an Gott gibt uns Hoffnung auf das ewig... Mehr lesen →
4. Februar

Qualitativer - Mensch; Schneller - KI.

Egal wie schnell Sie rechnen können, sie werden niemals gegen einen Computer gewinnen.

9. April
Geistig zu leben bedeutet, dass man jeden neuen Tag glücklich ist, nur weil dieser Tag da ist und man nichts anderes braucht. Wenn materielle Dinge an zweiter Stelle stehen und man jeden Moment, den man lebt, wirklich schätzt. Es ist ein großes G... Mehr lesen →

Was kann man machen, wenn ein Mädchen unter dem Einfluss des Buddhismus steht?

Wir hatten Schwierigkeiten mit ihr und sie traf einen Mann, der sie völlig neu kodierte, jetzt will sie den Buddhismus und alles, was damit verbunden ist, kennenlernen. Dieser Mann ist wie ein Gott für sie, sie ist bereit, alles zu tun, was er sagt. Sie hat auch starke blaue Flecken an den Händen, ich denke, es ist eine Methode, um Schmerzen zu beseitigen oder so etwas, wie soll ich mit ihr richtig reden, dass es alles temporärer Unsinn ist. Sie ist 18 Jahre alt.
15. Februar
Betrachten wir die Situation anders. Was ist so schlimm daran, dass deine Freundin in den Buddhismus eindringt? Was ist falsch am Buddhismus? Vielleicht hast du Angst, sie zu verlieren, weil sie deine Beziehung zu ihr überdenken wird. Oder hast du... Mehr lesen →
9. März
In den grundlegenden religiösen Quellen (Koran und Sunna) werden keine Symbole des Islam erwähnt. Sie ist universell und global, so dass die Idee eines eigenen Symbols für den Islam in gewisser Weise fremd ist. Die Verteilung der Halbmonde ist wi... Mehr lesen →