Sie haben eine hilfreiche Meinung oder Antwort hierfür?

Dann los!

Anmelden und Antworten
15. März
Robert Sharmas "Der Mönch, der seinen Ferrari verkauft hat" zum Beispiel, ist nicht das einzige Buch, auf das dieser Autor achten sollte. Oder "Das Unterbewusstsein kann alles" von John Kehoe.
4. Februar
Ich sehe nicht wirklich den Sinn darin, Bücher in Männer und Frauen zu unterteilen. Obwohl mein Vater gerne über die Weltluftfahrt liest und er zu Hause tausend Bücher zum Thema hat. Von diesen offensichtlich "männlichen" Autoren: Begbeder, Palani... Mehr lesen →
14. Februar

Die Hauptbotschaft des Buches ist, dass die meisten unserer Misserfolge auf dem Weg zum Erfolg im Leben, wie auch zum Reichtum, darin bestehen, dass wir uns weigern, die Idee umzusetzen, sobald ein Misserfolg oder ein Problem auftritt.

22. Februar
Rafael Altamira y Crevea "Die Geschichte Spaniens"; Hugh Thomas, "Die Flüsse des Goldes". Der Aufstieg des spanischen Reiches". Г. G. Kamen, "Spanien. Der Weg zum Imperium; Juan Lalaguna, "Spanien. Geschichte des Landes", "Spanien".
2. März
Am einfachsten: Harry Potter, Hermine Granger und Ron Weasley. Dann: Voldemort (Tom Riddle), Albus Dumbledore, Draco Malfoy, Severus Snape. Wir können es auch hervorheben: Sirius Black, Remus Lupin, Bellatrix Lestrange, Lucius Malfoy, die Familie ... Mehr lesen →