Als hilfreichste Antwort ausgezeichnet
N
Nerp11. März
Interessante Chronologie des Silvesterdatums in England. Im mittelalterlichen England fand im März auch der Silvesterabend statt. 1752 beschloss das englische Parlament, den Termin der Silvesterfeierlichkeiten auf den 1. Januar zu verschieben. Diese Entscheidung wurde von der englischen Frauendelegation abgelehnt, die erklärte, dass eine solche Entscheidung Frauen älter mache. Die Erklärung wurde natürlich nicht berücksichtigt und die Entscheidung des Parlaments nicht angefochten. Daraus folgt, dass sich die beiden Länder früher oder später auf eine gemeinsame Stellungnahme zu Beginn des Jahres geeinigt haben. Aber trotzdem hatten sie etwas Neues. Zunächst einmal geht es um Bräuche und Traditionen.
k
ksa8511. März
Ursprünglich kam es aus dem antiken Rom, wo das neue Jahr zum 1. Januar im Julianischen Kalender wurde. Im Mittelalter wurde dieses Datum in Europa (als heidnisch) abgeschafft. Aber als der gregorianische Kalender eingeführt wurde, wurde er mit dem Sonnenjahr verglichen und das Datum des 1. Januar wiederhergestellt.

Sie haben eine hilfreiche Meinung oder Antwort hierfür?

Dann los!

Anmelden und Antworten
20. April
Die einflussreichste Form der Monarchie war und ist die absolute Monarchie oder Autokratie. Es ist eine Art Monarchie, bei der die gesamte Macht (Legislative, Exekutive, Judikative) des Landes in den Händen des Monarchen liegt. Ein anschauliches ... Mehr lesen →
28. April
Die tragischsten Fehler wurden von Philipp III. und Philipp IV. begangen, und sie waren, dass diese beiden Monarchen wenig Interesse an der ordnungsgemäßen Verwaltung des Landes hatten - mehr und mehr Hofleben und andere ähnliche Dinge. Sie erhobe... Mehr lesen →
6. Februar
Aus dem Weltraum fallen elektrische Partikel auf den Boden. Diese Partikel erzeugen Wasserstoffprotonen. Protonen, die durch die Atmosphäre gehen, bilden Verbindungen mit Sauerstoff. So entstehen Wassermoleküle.

Wie finden Sie, welchen Beitrag die Abolitionisten zur Abschaffung der Sklaverei leisten?

Was sind die bekannten Ereignisse im Zusammenhang mit ihren Aktivitäten?
29. Februar
Ursprünglich wurden Abschaffer als Philanthropen bezeichnet, die, ohne direkt an politischen Aktivitäten teilzunehmen, versuchten, die Verurteilung der Sklaverei durch öffentliche Predigten und die Presse zu fördern. Auf diese Weise haben sie dazu... Mehr lesen →
22. Mai
Hängt davon ab, wo es ist. So wurde beispielsweise auf den karibischen Inseln fast die gesamte indigene Bevölkerung wegen ihrer Aggressivität zerstört - eine Koexistenz mit den Einheimischen war unmöglich. Heute ist alles weiß, schwarz und Mulatte... Mehr lesen →