Sie haben eine hilfreiche Meinung oder Antwort hierfür?

Dann los!

Anmelden und Antworten
P
Pupka6. Februar
Nach Ansicht der chinesischen Historiker beträgt die Geschichte der chinesischen Zivilisation (nämlich die Anwesenheit von Herrscherdynastien, Kontrollsystemen und Hierarchien) nicht weniger als 5.000 Jahre. Schriftliche Beweise umfassen einen Zeitraum von dreieinhalbtausend Jahren. Das Jahr 2070 v. Chr. gilt als Beginn der Zeit der Xia-Dynastie, die bis 1600 v. Chr. dauerte. Die nächsten 550 Jahre sind die Shang-Dynastie, die Zhou-Dynastie, weitere 800 Jahre. West Zhou dauerte bis 1046-771 v. Chr. weniger als der Rest der Welt. East Zhou von 770 bis 255 vor Christus.