Sie haben eine hilfreiche Meinung oder Antwort hierfür?

Dann los!

Anmelden und Antworten
Als hilfreichste Antwort ausgezeichnet
Essentielle Aminosäuren werden von tierischen (und menschlichen) Zellen nicht sentimentalisiert, so dass sie als Nahrungsproteine in den Körper gelangen.
8. April
Die nördlichen Beeren sind schwierig zu kultivieren, da ihr Wurzelsystem unter den Böden der Wälder liegt, wo sie keimen, in der Wurzel für die Pflanzenernährung ist ein Prozess der Diffusion, ihre Wurzeln sind tiefer und weniger verzweigt, da Was... Mehr lesen →
3. Mai
Eine der Anpassungen des Kamels an das Leben in der Wüste ist seine Fähigkeit, lange Zeit auf Wasser und Nahrung zu verzichten. Unter extremen Bedingungen dürfen Kamele etwa 30 Tage lang nicht trinken oder bis zu mehreren Monaten lang essen. Eine ... Mehr lesen →
17. März
Wissenschaftler haben unterschiedliche Meinungen zu diesem Thema. Einige glauben, dass Fische nicht schmerzempfindlich sind, weil sie keine Schmerzrezeptoren haben und ihr Gehirn echt primitiv ist. Andere Wissenschaftler glauben, dass Fische Schme... Mehr lesen →
14. Februar
Das Gehirn kontrolliert die meisten Lebensprozesse und im Falle seines Todes wird die Arbeit aller Systeme gestört. Der Körper kann nicht mehr funktionieren, das Gewebe wird nicht mehr mit Nährstoffen versorgt und die Zersetzungsvorgänge beginnen ... Mehr lesen →
20. Mai

Glukose ist ein Molekül, das klein genug ist. Es ist ein Monosaccharid und löst sich gut in Wasser.
Da Plasma aus Wasser besteht, ist es logisch, dass sich auch hier Glukose auflöst.