m
mcsmaxone27. Februar 2020
So viel du willst. Jetzt ist das ganze Internet voll von anti-wissenschaftlichem Cholesterin-Scheiß, etc. Wenn Sie keine chronischen Krankheiten, Allergien usw. haben, können Sie sich von Ihren Essgewohnheiten und Ihren Essgewohnheiten leiten lassen.
Als hilfreichste Antwort ausgezeichnet
A
ANFO28. Februar 2020
Es wird empfohlen, nicht mehr als drei reine Eier pro Tag zu essen (d.h. roh, gekocht, gebraten, etc.). Ein Ei ist ein ziemlich schweres Produkt für den Magen, wenn Sie also mehr als drei Eier auf einmal essen, können Sie bestenfalls Verdauungsstörungen bekommen.

Sie haben eine hilfreiche Meinung oder Antwort hierfür?

Dann los!

Anmelden und Antworten
2. März 2020
Um weiches und saftiges Kaninchenfleisch zu erhalten, müssen Sie es in kleine Stücke schneiden. Wenn Sie vorhaben, das Kaninchen zu braten, ist es besser, Fleisch ohne Knochen zuzubereiten. Die Teile am Knochen eignen sich zum Schmoren. Weiches un... Mehr lesen →
11. April 2020
Die Rinderleber gilt als das nützlichste und verdaulichste Nebenprodukt. Die Vitaminzusammensetzung beinhaltet: Vitamine B, D, K, N, PP. Ebenfalls erhältlich: Phosphor, Magnesium, Kalzium, Eisen, Fluor, Zink, Kobalt, Ascorbinsäure und eine Reihe e... Mehr lesen →
26. Februar 2020
Das Schlimmste ist das: - kohlensäurehaltige Getränke (viel Zucker, schädliche Farb- und Konservierungsstoffe) - Mayonnaise (sehr fettig und enthält gefährliche Transfette) - Fast Food, wie z.B. Nudeln und Suppen, die schnell zubereitet werden kön... Mehr lesen →
29. Februar 2020
🍚 Zimt: Kann morgens dem Hafermehl hinzugefügt werden. Der Verzehr von Zimt als Nahrungsmittel kann den Blutzucker senken. 🍎 Äpfel: Nur zwei Äpfel pro Tag können dank der hohen Konzentration von Pektin die Fettverbrennungsrate fast verdoppeln. 🍋 D... Mehr lesen →
11. März 2020

In kochendem Salzwasser etwa fünf Minuten lang kochen, und dann kann man einfach essen, zur Suppe hinzufügen, einen Auflauf machen, mit anderem Gemüse schmoren oder sonstige Dinge damit probieren.