Als hilfreichste Antwort ausgezeichnet
s
stronglifter17. Dezember 2019

Zutaten:

  • 100 g Wasser, Stilles oder vom Wasserhahn
  • 100 g Milch, 3,5% oder Kindermilch
  • 20 g Griess, z.B. Pomps
  • 20 g Obst, z.B. Apfel, Birne

ZUBEREITUNG

Grießbrei
  1. Schmetterlingsaufsatz einsetzen.

    Wasser, Milch und Grieß in Mixer Closed lid geben. Mixtopf schließen und Messbecher einsetzen. Dann alles für 11 Minuten / 90 Grad / Stufe 2 kochen lassen. Anschließend das Obst einfüllen und noch mal 15 Sekunden / Stufe 2 umrühren. Umfüllen, etwas abkühlen lassen und essen! 

    Das Obst habe ich meistens auch schon auf Vorrat! 

b
bububupfpfpf18. Dezember 2019

Den Grieß in kochendes Wasser gießen und intensiv umrühren. 7 - 10 Minuten kochen lassen, um die Bildung von Klumpen zu vermeiden, Zucker und Salz nach Geschmack hinzufügen. Es ist erledigt.

Sie haben eine hilfreiche Meinung oder Antwort hierfür?

Dann los!

Anmelden und Antworten
29. März
1. In einer Metallschüssel 2 Eier mit Zucker (2-3 Eßlöffel) und Salz (0,5 Eßlöffel) aufschlagen, Kefir (250 ml) zugeben, gut verrühren. 2. Stellen Sie die Schüssel auf ein kleines Feuer und rühren Sie um, erhitzen Sie die Mischung, bis sie warm wi... Mehr lesen →
21. Februar

In der ersten Phase sollte für 20 Minuten bei maximaler Temperatur gebacken werden. Danach die Gradzahl zu 160-180 verringern und 1,5 bis 3 Stunden so lassen. Die genaue Zeit hängt aber von der Größe der Gans ab.

14. Februar
Nach diesem Rezept mache ich oft Hähnchenbrust zum Abendessen, wenn ich nicht auf Diät bin :) Was wir brauchen: 2 Hähnchenbruststücke, 200 gr. Sahne 20-30%, ein kleiner Knoblauchkopf, 100 gr. gr. geriebener Käse, Gewürze und Salz nach Geschmack. Z... Mehr lesen →
17. Februar
Ich biete ein sehr schmackhaftes Rezept für Schellfisch an. Zum Kochen benötigen wir: Schellfischfilet - 500 gr, Pflanzenöl. (aber bessere Olive, sie wird duftender sein), Zitronensaft 1 St.l., eine Prise Salz, schwarzen Pfeffer gemahlen 1/2 Thym... Mehr lesen →
31. März
Junge Löwenzahnblätter - 300 g Frische Gurke - 1-2 Stk. Olivenöl - 1 Esslöffel Essig - 1 Esslöffel Honig - 1 Teelöffel Salz, Pfeffer - nach Geschmack Pinienkerne, Sesam, Sonnenblumenkerne - fakultativ Vorbereitung Die Blätter waschen, die Gurken w... Mehr lesen →