Sie haben eine hilfreiche Meinung oder Antwort hierfür?

Dann los!

Anmelden und Antworten
S
Subatic26.06.20 04:39

Ein Beispiel der Pseudowissenschaft ist der Glaube an Hexen und Zauberer. Nur wenige Menschen wissen es, aber die Inquisition wurde ursprünglich geschaffen, um den Glauben an Hexen und Zauberer zu bekämpfen, nicht um Hexen und Zauberer zu fördern. Der Glaube an Hexen und Zauberer führte dazu, dass Menschen in der Antike andere Menschen töteten, die als Zauberer galten, in anderen Kulturen die Zauberer selbst - Zauberer, geopferte Menschen (siehe den so genannten "bösen Menschen" bei den Kelten). Es gibt viele Beispiele für den Glauben an die Absurdität. Oft waren dies unwissenschaftliche Theorien, wie z.B. der Glaube, dass der Anhang ein "nutzloser Atavismus" sei. Tatsächlich wurde in den USA unter dem Deckmantel der "Beseitigung des Atavismus" vielen Babys in der Kindheit ein Blinddarm entfernt, und dann stellte sich heraus, dass diese Menschen eine geringere durchschnittliche Lebenserwartung haben und häufiger krank sind. Man kann sich an Dinge wie die Phrenologie oder die Rassenarier-Theorie erinnern - typische falsch-wissenschaftliche Theorien, die den Sozialdarwinismus rechtfertigten, und die zweite wurde vom Nationalsozialismus zum Völkermord an ganzen Nationen benutzt. Es gibt eine Menge Beispiele. Man kann an alle Arten von "pseudowissenschaftlichen totalitären Kulten" denken, wie z.B. Transzendentale Meditation (TM), Scientology usw., die Gewalt gegen ihre Mitglieder, Erpressung und manchmal sogar Mord und Drogenhandel praktizierten. Dies sind alles typische religiöse Organisationen, aber sie verhalten sich wie pseudowissenschaftliche Gemeinschaften, die unter dem Deckmantel der Wissenschaft die Kontrolle über die Menschen ausüben.

I
IronHead20.06.20 11:58
Ich habe ihn sogar in einem Notebook auf einem Computer gespeichert. Als ich eines Tages über eine Brücke ging, sah ich einen Mann am Rand stehen, der gerade springen wollte. Ich rannte rüber und sagte: "Halt. Tun Sie das nicht." "Warum sollte ich... Mehr lesen →