Sie haben eine hilfreiche Meinung oder Antwort hierfür?

Dann los!

Anmelden und Antworten
t
toadseye11. Februar 2020

Ich geb dir mal mein Schoko-Sahnetorte Rezept :):

Zutaten:

FÜR DIE FÜLLUNG

300 g Zartbitterkuvertüre 800 g Schlagsahne

FÜR DEN BISKUIT

5 Eier (Größe M) 180 g Zucker 1 Prise Salz 160 g Mehl 2 EL Backkakao 1 TL Backpulver

AUSSERDEM

1 - 2 EL Kakao zum Bestäuben   Zubereitung:  
  1. Für die Füllung Kuvertüre fein hacken und in eine große Rührschüssel geben. Sahne kurz aufkochen, Topf von dem Herd nehmen und die Sahne auf die Kuvertüre gießen. Unter Rühren die Kuvertüre langsam auflösen. Mit Folie abdecken und am besten über Nacht, mindestens jedoch 3 Std. kaltstellen.
  2. Backofen auf 180 Grad (Umluft: 160 Grad) vorheizen. Springform (Ø 26 cm) mit Backpapier auslegen. Eier mit Zucker und Salz für 4-5 Min. auf höchster Stufe schaumig schlagen. Mehl mit Kakao und Backpulver mischen und unterrühren. Teig in die Form geben und im vorgeheizten Ofen ca. 35 Minuten backen. Nach dem Backen einmal mit einem Messer zwischen Ring und Biskuit entlang fahren. Dann den Springform-Ring abnehmen. Biskuit auf ein Backpapier stürzen und mit dem mitgebackenen Backpapier auf der Unterseite auskühlen lassen. 
  3. Biskuit zweimal waagerecht durchschneiden. Unteren Boden auf eine Kuchenplatte setzen und den gesäuberten Springformrand oder einen Tortenring darum herum stellen. Kalte Schokosahne mit den Schneebesen des Handrührgerätes leicht aufschlagen. 5 EL der Creme für den Rand beiseite stellen.
  4. Ein Viertel der Creme auf dem Boden verstreichen. Zweiten Boden darauf legen und leicht andrücken. Die gleiche Menge der Creme auf den zweiten Boden geben und glatt streichen. Dritten Boden auflegen und leicht andrücken. Übrige Schoko-Sahne in einen Spritzbeutel mit kleiner Lochtülle Ø 8 mm füllen und Tupfen auf die Tortenoberfläche spritzen. Mind. 1 Std. kühlstellen.
  5. Mit einem Messer zwischen Torte und Tortenring entlang fahren, dann den Tortenring vom Kuchen entfernen. Mit der beiseite gestellten Schoko-Sahne den Rand dünn einstreichen. Oberfläche nach Belieben mit Kakao bestäuben und gekühlt servieren.
29. Dezember 2019
Um den Mais beim Kochen weich zu machen, müssen Sie ihn zunächst richtig auswählen. Der Mais muss jung sein. Je heller die Farbe des Kolbens, desto älter der Mais. Vor der Zubereitung der Maiskolben waschen und die Blätter entfernen. Danach müssen... Mehr lesen →
14. März 2020
Das Wasser leicht salzen und Lorbeerblatt und Pfeffererbsen dazugeben. Aufgetaute Jakobsmuscheln in kochendes Wasser tauchen und 5-7 Minuten kochen lassen. Abtropfen lassen, etwas Zitronensaft zu den Jakobsmuscheln geben und mit Reis und Gemüsesal... Mehr lesen →
24. April 2020
Der einfachste Weg ist, heißen Tee zu kochen und einfach einen Zimtstab hineinzulegen - er verleiht dem Getränk ein angenehmes Aroma und schafft eine Atmosphäre von Wärme und Komfort. Dieses Gewürz wird seit der Antike bei Erkältungen, Nervosität ... Mehr lesen →
17. März 2020

Bei der schwarzen Johannisbeere gibt es viele verschiedene Rezepte. Von allen Arten des Backens (Kuchen, Torten, Aufläufe, Brötchen) bis hin zu Konfitüren und Wintervorbereitungen.

14. März 2020
Es ist sehr schwierig, die Eier im Salat durch andere Lebensmittel zu ersetzen. Eier werden dem Salat für den Geschmack und die Ernährung hinzugefügt. Sie können Feta, oder Käse als Ersatz versuchen. Oder schon Mal mit gekochtem Fleisch probiert?