Als hilfreichste Antwort ausgezeichnet
D
Dugren15. März 2020

Mit "Schneeball" meinen wir eine Figur mit fallendem Schnee im Inneren.

Es gibt eine sehr einfache Möglichkeit, ein solches Winterandenken selbst herzustellen.

Zuerst benötigen Sie eine Figur (Weihnachtsmann, Fischgräten, Häuschen - alles nach Ihrem Geschmack) und ein schönes Glasgefäß .

Nehmen Sie zunächst eine Figur und kleben Sie diese auf die Unterseite des Deckels. Beachten Sie, dass Sie, wenn der Deckel tief genug ist, einen Sockel unter die Figur kleben sollten, um sie sichtbar zu machen (Sie können einen kleinen Plastikdeckel verwenden). Der Boden rund um die Figur wird sofort nach Ihren Wünschen dekoriert - legen Sie Schnee, Lametta oder andere kleine Figuren hinein. Es ist wichtig, alles gut zu kleben.

Jetzt müssen wir eine Lösung finden, die in den Krug gegossen wird. Dazu müssen Sie destilliertes Wasser (kann im Autohaus gekauft werden) und Glyzerin (in der Apotheke erhältlich) mischen. Für 350 ml Wasser benötigen Sie 150 g Glyzerin. In die resultierende Lösung wird "Schnee" gegossen - Sie können ein wenig Regen schneiden oder fertigen Glitter verwenden.

Ziehen Sie nun die Dose mit einem Deckel mit einer Figur fest.

Ihr Ballon ist bereit.

D
DaveG3015. März 2020

Es ist ein sehr nützlicher Artikel...

Sie haben eine hilfreiche Meinung oder Antwort hierfür?

Dann los!

Anmelden und Antworten
16. März 2020
Es gibt eine Theorie, dass die Schaukel eine der ältesten Attraktionen ist. Schon während der Jungsteinzeit fanden die Vertreter des Homo habilis und darüber hinaus heraus, dass die Überwindung natürlicher Hindernisse wie Abgründe, Schluchten usw.... Mehr lesen →
17. Juni 2020
Anscheinend erschienen um 1600 im Osten Prototypen von Riesenrädern und drangen dann durch das Osmanische Reich bis nach Europa vor. Legenden über Fahrgeschäfte in Form von Vertikalrädern sind seit Anfang des XVII. Jahrhunderts bekannt, der erste ... Mehr lesen →

Was bedeutet eurer Meinung nach "Bra" oder "Bre"?

Ständig machen in letzter Zeit Leute Geräusche, die klingen wie "bra" oder "bre", was soll das heißen?
19. Januar 2020

Bra steht für BH - das, was Frauen tragen, um ihre Brüste zu stützen.

Ich denke aber, du meinst "Bro" und das streht für brother. Es ist also die englische Kurzform für Bruder/Kumpel.

5. März 2020
Neue Emotionen, Wissen, Eindrücke. Besuchen Sie Kino, Theater, Museum, Konzert, gehen Sie endlich in den Urlaub (auch 2-3 Tage lang, um sogar vom üblichen Wohnort zu entkommen). Treffen Sie sich mit Familie, Freunden. Lesen Sie das Buch, lernen Si... Mehr lesen →
17. Februar 2020
Sie können einen Bleistiftständer oder eine Zahnbürstenhalter aus Lego-Steinen bauen. Dazu müssen Sie in Form von einem Glas bauen. Wenn Sie Ihre Fantasie einsetzen, können Sie einen Ständer/Halter mit komplexeren Formen herstellen. Am Vorabend vo... Mehr lesen →