Sie haben eine hilfreiche Meinung oder Antwort hierfür?

Dann los!

Anmelden und Antworten
Als hilfreichste Antwort ausgezeichnet
n
nazar76624. März

Borschtsch ist eine Suppe, die traditionell mit Roter Bete zubereitet wird und deren Zubereitung vor allem in Ost- und Ostmitteleuropa sehr verbreitet ist.

Sie können einfach gehacktes Rote-Bete-Gemüse, Karotten und Zwiebeln einfrieren. Wenn Sie Borschtsch kochen, braten Sie ihn in einer Pfanne mit Tomatenmark an.

17. März
Ich kann Ihnen ein sehr einfaches Suppenrezept anbieten, das ich selbst verwende. Es werden nicht viele Zutaten benötigt: Hühnchen, Kartoffeln, Zwiebeln, Karotten und Butter. Wenn Sie eine gekochte und nahrhaftere Suppe wünschen, wählen Sie Fleisc... Mehr lesen →
18. März
80 g Zwiebel(n), sehr fein gewürfelt (oder auch etwas mehr) 5 g Knoblauch, fein geschnitten 120 g Möhre(n), grob gewürfelt 120 g Pastinake(n), grob gewürfelt 120 g Knollensellerie, grob gewürfelt 100 g Lauch, in Scheiben geschnitten 100 g Staudens... Mehr lesen →
3. Februar
Mit einem Mixer oder Sieb können Sie Kartoffelpüree mit Gemüse zubereiten, etwas Fleisch- oder Gemüsebrühe oder Milch hinzufügen, um die Konsistenz von nicht sehr flüssigem Brei zu erhalten, oder Sie können etwas Pflanzenöl hinzufügen.
2. Februar
Rote-Bete-Suppe kann auf viele verschiedene Arten zubereitet werden, aber bevor Sie mit dem Kochen experimentieren, müssen Sie lernen, wie man die Suppe mit einem traditionellen Rezept kocht:   Bereiten Sie 3 Rüben, 2 Kartoffeln, ein Bündel Suppen... Mehr lesen →
10. März
Mische 2 Tassen geschnittene Kimchi in einem schweren Suppentopf mit 250 g Schweinefleischbrust, füge 2 Esslöffel würzige Nudeln und 1 Liter Brühe hinzu. Bring das Ganze zum Kochen und lasse es anschliessend 30 Minuten köcheln. Dann wird 400 g ges... Mehr lesen →