C
Chip05214. Februar 2020

Ich koche grüne Bohnen etwa 4 Minuten lang in Salzwasser. Dann gieße ich das Wasser aus und gieße die Bohnen mit kaltem Wasser ein, um ihre Farbe zu erhalten. Dann erhitze ich die Pfanne, gebe die Butter hinein, warte, bis sie geschmolzen ist, schneide die Zwiebel fein und brate sie an. Sobald die Zwiebel durchsichtig wird, die grünen Bohnen hinzufügen, mit Salz und Pfeffer abschmecken und mischen. Innerhalb von 5 Minuten mit dem Deckel und dem Schlachtkörper verschließen. Das Gericht ist fertig.

t
t21. Februar 2020

Vielen Dank für das Rezept. Die Bohnen waren sehr saftig, ich habe sie aus gefrorenen Bohnen hergestellt. Es ist sehr einfach und köstlich.

Sie haben eine hilfreiche Meinung oder Antwort hierfür?

Dann los!

Anmelden und Antworten
23. März 2020

Echte Schokolade kann brennen, aber nicht so stark wie Naturschokolade, die Flammenhöhe hängt von der Menge des Naturkakaos in der Schokolade ab - je mehr Kakao, desto weniger Flamme.

10. März 2020
Pfannkuchen sind äußerst vielfältig in ihrer Zubereitung und in ihrem Geschmack (süß, frisch, salzig, für verschiedene Füllungen). Klassische Füllungen für Pfannkuchen sind Hüttenkäse, Kohl und Fleisch (Huhn, Rind usw.). Verschiedene Fisch-, Beere... Mehr lesen →
19. März 2020
Zutaten Für 6 Portionen 1 Vanilleschote 250 g Milchreis 1 l Milch 1 Prise Salz 2 El Butter 3 Eier, (Kl. M) 1 Prise Salz 50 g Zucker 4 El braunem Zucker 1 Vanilleschote längs aufschneiden und das Mark herauskratzen. 250 g Milchreis mit 1 l Milc... Mehr lesen →
10. Dezember 2019
Am besten beginnt man damit, die Erbsen über Nacht in kaltem Wasser einzuweichen (vorwaschen). Gießen Sie morgens etwas mehr Wasser in die Erbsen, so dass das Verhältnis Erbsen: Wasser etwa 1:3 beträgt, und stellen Sie sie auf das Feuer. Gießen Si... Mehr lesen →
28. März 2020
Normalerweise mache ich ihn aus einer Verpackung aus dem Supermarkt. Dann benötigen Sie 3-4 Gläser Flüssigkeit (Wasser oder Milch) sowie Salz und Zucker zum Abschmecken. Dann bis zum Modus "Milchbrei" und - sehr leckerer Brei ist fertig!