Als hilfreichste Antwort ausgezeichnet
k
kanaris26. Februar
Wenn der Kühlschrank riecht, sollte er zuerst gewaschen werden. Holt alle Lebensmittel raus und werft die vermissten Leute weg. Entfernen Sie dann die Regale und waschen Sie sie mit Reinigungsmittel. Wasche auch die Wände und Nuten für die Regale. Überprüfen Sie die Speisen im Gefrierschrank und tauen Sie sie auf. Da draußen könnte etwas verloren gegangen sein. Ein aufgetauter und gewaschener Kühlschrank sollte nicht unangenehm riechen.
Man sagt, gemahlener Kaffee hilft. Du kannst ein wenig in ein Glas (Tasse) gießen und es in den Kühlschrank stellen.
r
romankbr26. Februar
Versuchen Sie, ihn zu waschen.

Sie haben eine hilfreiche Meinung oder Antwort hierfür?

Dann los!

Anmelden und Antworten
27. Mai
Die Steckdose für den Einbaukühlschrank befindet sich bestenfalls unter dem Schrank, in den der Kühlschrank eingebaut werden soll. Sie müssen die Höhe des Sockels in Ihrer Küche kennen. Die Oberseite des Schaftes sollte nicht höher als der Schaft ... Mehr lesen →
15. Februar

Schalten Sie den Gefrierschrank aus und erwärmen Sie ihn langsam mit einem Föhn, um überschüssiges Wasser zu entfernen.

8. Februar
Sie können Ihren Mantel auffrischen, indem Sie unnötigen Staub loswerden. In diesem Fall hilft das Absaugen mit einem Staubsauger mit minimaler Leistung. Die Düse sollte vor dem Verfahren gut gewaschen und getrocknet werden.  Schmutz und Flecken ... Mehr lesen →
10. März
Handelt es sich bei dem Aufkleber um Papier, müssen Sie ihn zunächst in warmem Wasser und Seife einweichen, um ihn zum Beispiel abzuwischen. Nach dem Einweichen müssen Sie einen Föhn nehmen und ihn aufheizen und dann versuchen, ihn mit einem Lappe... Mehr lesen →
28. März
Kühlschränke mit dieser Technologie arbeiten ohne Bildung von Frost und Eis im Inneren, so dass sie nicht auftauen können.