Sie haben eine hilfreiche Meinung oder Antwort hierfür?

Dann los!

Anmelden und Antworten
Als hilfreichste Antwort ausgezeichnet
r
rahmonshka24. Februar 2020
Dies kann sowohl standardmäßig erfolgen - "over the air" über Wi-Fi, was viel einfacher ist (gehen Sie einfach zum Programm "Settings" > "Basic" > "Software Update"), als auch über das Programm iTunes, indem Sie sich über ein USB-Kabel mit einem Computer verbinden. Wir empfehlen jedoch dringend, ein solches Update nicht durchzuführen - das iPhone 4 kommt leider nicht so gut mit iOS 8 zurecht, da letzteres für Prozessoren mit 2 oder mehr Kernen ausgelegt ist, während "on board" 4-Kern nur einen.
11. Februar 2020
Halten Sie die Tasten Power On und Home gleichzeitig 15-20 Sekunden lang gedrückt (bei neueren iPhones schaltet die Taste Power On/Off die Lautstärke herunter).
16. März 2020
Installieren Sie iTunes auf Ihrem Computer und verbinden Sie Ihr iPhone und Ihren Computer per USB-Kabel und das war's.
29. Februar 2020
Asurion ist ein großes Versicherungsunternehmen und ein Partner von Apple. Es ist in verschiedenen Arten von Versicherungen der Produktion von Apple beschäftigt. So wurde beispielsweise bereits 2007 eine iPhone-Diebstahlversicherung von diesem Unt... Mehr lesen →
17. Februar 2020
Sie müssen lernen, wie man Inhalte in Cloud Services speichert. Firmware-Upgrades müssen über iTunes installiert werden. Sie müssen das Gerät regelmäßig neu starten. Speicherdauer für SMS auf bis zu 30 Tage einstellen. Bereinigen Sie Ihren Browser... Mehr lesen →
24. März 2020
Es ist ganz einfach - schließen Sie das Kabel an Ihren Computer und Ihr iPhone an, iTunes sollte Ihr Gerät bestimmen, ob es in Ordnung ist. Wenn nicht erkannt, starten Sie den Computer und das iPhone neu, während das Kabel zuvor von den Geräten ge... Mehr lesen →