Als hilfreichste Antwort ausgezeichnet
T
Tornador17. April 2020

Wenn Sie ein Amateurläufer für lange Distanzen sind und lernen möchten, schneller zu laufen, müssen Sie zuerst eine Laufbasis rekrutieren. Sie kann nur durch regelmäßiges Training in geringem Tempo erreicht werden. Einmal pro Woche können Sie ein Entwicklungstraining abhalten, das schneller als Ihr angenehmes Tempo ist (es sollte kürzer dauern).

Um mit der Arbeit an der Erhöhung der Geschwindigkeit zu beginnen, müssen Sie als nächstes Intervalltraining in Ihren Plan aufnehmen. Dabei handelt es sich um Trainingseinheiten mit abwechselnd schnellen Lauf- und Ruheintervallen (langsames Joggen). Darüber hinaus lohnt es sich, an DFT (allgemeines körperliches Training) zu arbeiten und SBU (spezielle Laufübungen) zu machen.

T
Tiran17. April 2020

Wenn Sie sich für Sprintrennen interessieren, wäre es meiner Meinung nach ratsam, auf das Training der Olympiasieger im Sprint bis einschließlich 400 Meter zu achten.

Die wichtigsten Punkte sind:

  • Training der schnellen Muskelfasern (Kraftbelastung mit 60-90% von 1RM)
  • ordnungsgemäßer Betrieb
  • die geeignete Materialbasis (Turn-, Laufband- oder Outdoorlaufschuhe)
  • Fester Modus (Essen, Schlafen, Training, Zeitplan, Erholung und Ruhe)

Ich wünsche Ihnen viel Glück!

d
dinadinina18. April 2020

Alles kommt mit Erfahrung und Praxis. Versuchen Sie ein Intervalltraining statt der üblichen Laufeinheiten. Laufen Sie zunächst schnell, langsam, schnell, langsam. Das Wichtigste hier ist, auf die Atmung zu achten!

S
SevaZloy19. April 2020

Die Geschwindigkeit sollte allmählich erhöht werden, wobei jeden Tag ein wenig hinzukommen sollte, ohne zu vergessen, Ihre Atmung zu beobachten. Die Hauptsache ist, dass die Geschwindigkeit nicht an Qualität verliert, wenn man sie erhöht. Wichtig: Sie müssen sich in einem entspannten Zustand bewegen, wenn Ihre angespannten Muskeln schmerzen, dann wird schnelles Laufen nicht funktionieren. Nehmen Sie Kraftübungen in Ihr Training auf, denn die Geschwindigkeit hängt immer noch von der Stärke Ihrer Muskeln ab.

Sie haben eine hilfreiche Meinung oder Antwort hierfür?

Dann los!

Anmelden und Antworten
18. Mai 2020
Grüß dich mein Freund,  Alles, was du tun musst, ist, die folgenden fünf Tipps zu befolgen, die ich dir jetzt gebe, und sie während des Trainings nicht zu vergessen! 1) Änder deinen Griff von Satz zu Satz. Je breiter der Griff, desto größer ist di... Mehr lesen →