Als hilfreichste Antwort ausgezeichnet
v
vial7722. März 2020
Echte Kunst stirbt nie, sie lebt außerhalb der Zeit - sie bleibt immer relevant und nützlich. Die Wahrnehmung einer solchen Kunst ist keine Unterhaltung, sondern ein großes Werk für Geist und Herz. Sie kann jedoch von allen verstanden werden, unabhängig von Bildung oder sozialem Status. Echte Kunst ist die Kunst, die uns besser macht. Die Aufgabe der Kunst ist enorm: Kunst, echte Kunst muss dafür sorgen, dass das friedliche Zusammenleben der Menschen, das heute durch externe Maßnahmen - Gerichte, Polizei, gemeinnützige Institutionen, Werksbesichtigungen usw. - beobachtet wird, durch freie und freudige Tätigkeit der Menschen erreicht wird. Kunst muss Gewalt beseitigen.
P
Pkj23. März 2020
Ich glaube nicht, dass jemand diese Frage klar beantworten kann. Wir können sagen, dass echte Kunst etwas ist, das von der Zeit getestet und von der Gemeinschaft anerkannt wurde, aber so viele Menschen, wie sie sagen, es sind so viele Meinungen. Kein Künstler oder Kunsthistoriker wird Ihnen sagen, was falsch oder gut ist, was real ist oder nicht. D Die wahre Kunst ist lebendig, sie berührt etwas tief in dir, erzeugt in deinem Bewusstsein Bilder, die du noch nie zuvor gesehen hast, die dir aber aus irgendeinem Grund nahe stehen. Es ist seine Kraft, vielfältig, aber vertraut zu sein, persönlich zu sein, tief zu berühren und in Erinnerung zu bleiben, uns zu verändern.
G
Gar0223. März 2020
Echte Kunst ist das Werk von Schriftstellern, Künstlern, Musikern und anderen Künstlern, die in der Lage waren, die Herzen oder Gedanken der Menschen zu berühren, und echte Kunst ist ein Werkzeug zur Transformation der menschlichen Seele, das die Menschen zwingt, die Realität anders zu betrachten. Wahre Kunst erlaubt es nicht nur dem Autor des Werkes, sich auszudrücken, sondern auch allen, die von seiner Tiefe, Subtilität und Bedeutung durchdrungen sind. Es kann nur leben, wenn es Zuschauer, Zuhörer und Fans hat. Dann klingt es nach einer schönen Melodie und bringt die Menschen näher zusammen.
T
Trost1. April 2020
Echte Kunst kann einen Menschen besser machen. Es ist ein Spiegelbild des Universums selbst. Echte Kunst für immer.

Sie haben eine hilfreiche Meinung oder Antwort hierfür?

Dann los!

Anmelden und Antworten
19. Mai 2020

Meiner Meinung nach ist der Protektionismus des Nationalismus das Merkwürdigste in der Gesellschaft.

7. November 2019
Die Fähigkeit, etwas auf vereinfachte Weise wahrzunehmen, wird durch die Fähigkeit, es wahrzunehmen, bestimmt, d.h. - Die Fähigkeit, ein Objekt von einem anderen zu unterscheiden - die höchste Abstraktionsebene, z.B. unsere Fähigkeit, ein Fenste... Mehr lesen →
3. Mai 2020
Dies ist ein sehr interessantes und kontroverses Thema, von dem man traditionell annimmt, dass eine der ersten Künste die Felsmalerei war. Es gibt eine Version, dass es Teil der Rituale war, zum Beispiel warfen Menschen Speere auf die gemalten Tie... Mehr lesen →
27. April 2020
Tattoos entwickeln sich aktiv, jetzt sind sie Teil der Massenkultur geworden. Da kam es rein, und Gott sei Dank kam es rein. Jeder will sich irgendwie hervorheben, seine Individualität zeigen. Jeder hat seine eigenen Gründe, sich tätowieren zu la... Mehr lesen →
26. Mai 2020
Natürlich ist es schwer zu sagen, was ALLE Künstler über das Leben wissen, aber andere Leute nicht, aber einige Dinge können genau bemerkt werden und ich denke, es lohnt sich, einen Fehler zu machen. Es scheint mir also, dass viele Künstler eine b... Mehr lesen →