Die Bildgröße für die Website sollte 500 - 700 Pixel nicht überschreiten. Hängt von der Website-Vorlage ab, wobei die Ladezeit der Website berücksichtigt wird. Je größer die Bildgröße, desto länger wird die Seite geladen. Und dies hat negative Auswirkungen auf die Website.

In der Regel ermöglicht das Site-Management-System die Anpassung der Größe des hochgeladenen Bildes an den gewünschten Wert.

Ein wichtiger Schritt ist hier die Reduzierung des Gewichts des Bildes. Denn je größer das Gewicht des Bildes, desto länger wird die Seite geladen. Außerdem geben Suchmaschinen niedrige Bewertungen für schwere Seiten ab.

Sie haben eine hilfreiche Meinung oder Antwort hierfür?

Dann los!

Anmelden und Antworten
6. Februar

Verbieten Sie auf Ihrer Website schriftlich und gut erkennbar z.B. das Kopieren von Website-Inhalten. Sie können auch die Verwendung des Kontextmenüs auf Ihrer Website verbieten.

4. April
Das Urheberrecht an dem Gegenstand des Designs entsteht zum Zeitpunkt der Erstellung  und muss nicht ausdrücklich geschützt werden. Der Autor hat das Recht, sein Design mit einem Urheberrecht zu versehen. Es besteht aus einem Buchstaben mit einem ... Mehr lesen →
10. April
Diese Bücher sind wahrscheinlich eine Menge Geld wert: Jacob Nielsen - "Webdesign" Steve Circle... "Bring mich nicht zum Nachdenken." In diesen beiden Büchern finden Sie eine Menge nützlicher Informationen. Darüber hinaus wird der Schreibstil fü... Mehr lesen →
26. Mai
Um das https-Protokoll für die Seite zu verbinden, ist es notwendig: Kaufen oder installieren Sie ein kostenloses SSL-Zertifikat (z.B. Let's Encrypt) für die Website; Konfigurieren Sie die Umleitung von http zu https in einer .htaccess-Datei oder... Mehr lesen →
3. Mai
Wir müssen es bequem und einfach machen. Stellen Sie einen ui/ux-Designer ein, der Ihr Publikum und seinen Geschmack untersucht und in der Lage ist, etwas Modernes und Angenehmes für die Augen zu entdecken.