Als hilfreichste Antwort ausgezeichnet
x
xsmars10. Februar 2020
Hallo, Raumgestaltung ist eine komplexe Aufgabe. Es ist traditionell enthalten: - Erstellen eines Designprojekts; - Auswahl der Materialien für die Umsetzung der Raumgestaltung; - die eigentliche Arbeit der Neugestaltung und Fertigstellung der Räumlichkeiten; - Auswahl an Möbeln, Heimtextilien, Accessoires und Beleuchtung. Wenn Sie nur die Erstellung des Designprojekts meinen, benötigen Sie für seine eigenständige Entwicklung bestimmte Fähigkeiten, zumindest die Fähigkeit, auf Papier oder im speziellen Programm zu zeichnen.
G
GarfildOLD10. Februar 2020
Studieren Sie das Design, wählen Sie Möbel und Accessoires aus. Bevorzugen Sie natürliche Materialien.

Sie haben eine hilfreiche Meinung oder Antwort hierfür?

Dann los!

Anmelden und Antworten
31. März 2020
Das Vorhandensein einer Garderobe auch in kleinen Größen löst mehrere Fragen auf einmal. Zunächst einmal werden alle Dinge an einem Ort und in einer bestimmten Reihenfolge gelagert. Zweitens müssen Sie den Wohnbereich nicht mit Schränken überladen... Mehr lesen →
30. März 2020
Zuerst einmal lohnt es sich, einen Stil zu wählen. Es gibt viele Arbeiten von guten Designern im Internet - schau sie dir an, vielleicht wird dir etwas gefallen. Ich würde empfehlen, dass du mehr Arbeit studierst, bemerke für dich selbst, dass es ... Mehr lesen →
22. Mai 2020
Hügge-Stil ist mehr als nur ein Stil. Es ist ein Lebensstil, der positive und angenehme Alltagserfahrungen beinhaltet. Der Fokus auf Komfort liegt nicht nur auf körperlicher, sondern auch auf psychologischer Ebene. Hügge, im Allgemeinen ist dies e... Mehr lesen →
23. Februar 2020
Wenn der Vogelkäfig klein ist, kann man daraus eine Kerzenlampe machen - um schwarz zu malen, in ein Dutzend Kerzen verschiedener Formen und Größen zu installieren und irgendwo auf den Tisch zu stellen oder sogar zu hängen. Ein großer Käfig kann ... Mehr lesen →