Sie haben eine hilfreiche Meinung oder Antwort hierfür?

Dann los!

Anmelden und Antworten
Als hilfreichste Antwort ausgezeichnet
d
dbond0075. Februar
Reptilientiere - Schlangen, Eidechsen, Krokodile, Schildkröten und ausgestorbene Dinosaurier.
3. Mai
Eine der Anpassungen des Kamels an das Leben in der Wüste ist seine Fähigkeit, lange Zeit auf Wasser und Nahrung zu verzichten. Unter extremen Bedingungen dürfen Kamele etwa 30 Tage lang nicht trinken oder bis zu mehreren Monaten lang essen. Eine ... Mehr lesen →
19. März
Unter den Säugetieren trägt ein Elefant die Kälber am längsten. Elefantenweibchen sind zwischen eineinhalb und zwei Jahren schwanger. Unter den Amphibien sticht der Schwarze Salamander hervor, der zwischen einem und drei Jahren Nachkommen trägt. D... Mehr lesen →
5. April
Natürlich können Elefanten sitzen, und jeder Besucher einer Zirkusvorstellung mit diesen Tieren kann das sehen. Aber einen Elefanten in der Natur sitzen zu sehen, ist eine große Seltenheit, denn für ihre Verhältnisse ist das eine recht komplexe ak... Mehr lesen →
8. April
Die Tiere bewegen ihre Ohren dank spezieller Muskeln, die sich neben der Ohrmuschel befinden. Deshalb sind die Ohrmuscheln vieler Tiere mobil. Mit diesen Muskeln drehen die Tiere ihre Ohren in Richtung des Geräusches, damit sie es besser fangen kö... Mehr lesen →
25. März
Das kommt natülich darauf an ob sie ein Hunde oder Katzenmensch sind. Eine Katze ist mit weniger Aufwand verbunden (kein Gassi gehen) Sie ist wie ein kleiner Bewohner, der nicht wirklich was braucht. Bei Hunden sieht die Sache anders aus. Sie brau... Mehr lesen →