Sie haben eine hilfreiche Meinung oder Antwort hierfür?

Dann los!

Anmelden und Antworten
Als hilfreichste Antwort ausgezeichnet
D
DrBitruger20. Februar 2020
Die Fauna Australiens ist sehr ungewöhnlich und vielfältig. Der Kontinent ist die Heimat vieler endemischer Arten, die nirgendwo sonst zu finden sind. Aber es gibt auch die häufigsten Tiere, die von den Kolonisten mitgebracht wurden.
1. Mai 2020
Der Wissenschaftler Mark Becoff von der Universität Colorado, ein Spezialist für Ökologie und Evolutionsbiologie, glaubt, dass alle Säugetiere einen Sinn für Humor haben, aber in geringerem Maße als der Mensch. Um sicherzustellen, dass er recht ha... Mehr lesen →
26. Februar 2020

Der Schnurwurm ist mit 55m das längste Tier der Welt

4. April 2020
Die lange Isolation einiger Gebiete führt immer dazu, dass die Arten, die in diesem Gebiet leben, äußerst eigenartig sind und sich nicht von den lebenden Organismen unterscheiden, die den Rest der Welt bewohnen. Australien ist ein Beispiel für die... Mehr lesen →
26. April 2020
Achten Sie bei der Auswahl des Nagetierfutters auf die Zusammensetzung. Die Basis des Futters sollte Weizen sein, es sollte das meiste im Futter sein. Neben Weizen sollten auch Gerste, Roggen, Hafer, Sonnenblumen und Hirse gefüttert werden. Je nac... Mehr lesen →
12. Mai 2020
Alles ist sehr einfach, wie auch bei den meisten "reisenden Parzellen": Sie erschienen viel früher, als die Zivilisation in westliche, östliche und so weiter unterteilt war. Ursprünglich aus der Frühzeit der menschlichen Kultur stammend, hinterlie... Mehr lesen →