Sie haben eine hilfreiche Meinung oder Antwort hierfür?

Dann los!

Anmelden und Antworten
Als hilfreichste Antwort ausgezeichnet
L
Levadelta14. März 2020
Zum Beispiel Esel, Maultiere, es gibt viele Tiere, die schon lange als Pferdeziehtiere verwendet werden.
5. Februar 2020
Die Wunde muss mit fließendem Wasser, zweimal und mit Haushaltsseife gespült werden. Diese Seife hat eine hohe Alkalinität und ist schädlich für die Tollwutbakterien. Dann müssen Sie die Wunde mit einem Antiseptikum (Jod, Kräuter oder zumindest Wa... Mehr lesen →
3. Dezember 2019

Der erste Tollwutimpfstoff wurde 1884, also vor 135 Jahren, von Louis Pasteur erfunden.

25. März 2020
Ein gewöhnlicher Igel ist ein allesfressendes Tier. Seine Ernährung basiert auf erwachsenen Insekten, Raupen, Schnecken, manchmal Regenwürmern und Mäusen. In vivo werden Wirbeltiere selten angegriffen, und die häufigsten Opfer von Seeigel sind stu... Mehr lesen →
20. April 2020
Also ganz frisches Fleisch ist sowieso kein Problem, die Bakterien besiedeln das Fleisch ja erst nach dem Tod, sozusagen. Raubkatzen und Aasfresser (Hyänen, Geier, aber auch Wölfe beispielsweise) haben sehr viel aggressivere Verdauungssäfte, die n... Mehr lesen →
15. März 2020
Ich glaube auch, dass die Persönlichkeit und die Charaktereigenschaften einer Katze keine Zuchtmerkmale sind. Katzen wie Menschen sind alle verschieden, und was auch immer im Rassestandard steht, kein verantwortungsbewusster Züchter wird eine hund... Mehr lesen →