s
svetlaiy23. Februar
Es ist keine große Sache. Es wird einfach den ganzen Tag ein verrückter Schlag.
C
CesareBorgia24. Februar
Du wirst schlafen wollen.
Als hilfreichste Antwort ausgezeichnet
J
JetWorm25. Februar
Alle Menschen reagieren unterschiedlich auf Schlafmangel. Jemand kann Kopfschmerzen, Schwindel, Übelkeit, Zittern, schnellen Puls haben, und jemand kann keine Probleme haben, es hängt alles von den individuellen Eigenschaften des Körpers ab. Aber es ist besser, sich nicht absichtlich den Schlaf zu nehmen, da man gegen das Regime seiner biologischen Uhr verstößt und dadurch seinem Körper Schaden zufügt.
H
Holod99925. Februar
Du kannst morgens kaum funktionieren. Schon eine Nacht ohne Schlaf hat einen negativen Einfluss auf die Gesundheit. Die Ratten im Labor starben zwei Wochen später ohne Schlaf. Dein Körper steht schon nach einer Nacht unter großem Stress.
S
Skiv114726. Februar
Morgens gut schlafen.
i
irkyap26. Februar
Es wird ein wenig schläfrig sein und nicht viele Kopfschmerzen! Aber die Köpfe mancher Leute tun nicht weh, abhängig von deiner Gesundheit! Aber es ist besser, nachts zu schlafen, nicht nachts, ich schlafe nachts nicht!

Sie haben eine hilfreiche Meinung oder Antwort hierfür?

Dann los!

Anmelden und Antworten
13. Februar
Implantate werden an die Stelle der gezogenen Zähne gesetzt, so dass in der Nähe der stehenden Zähne oder wegen der nicht eingepflanzten Implantate schmerzhafte Gefühle auftreten können. Wir empfehlen Ihnen, so schnell wie möglich einen Zahnarzt a... Mehr lesen →
9. Februar

Das wirksamste Mittel mit einem Gehalt an Panthenol oder Aloe: D-Panthenol, mit Aloe am besten aus Korea.

18. Februar
Verstopfung bei einem Neugeborenen kann erst nach 3 Tagen diagnostiziert werden, bis zu drei Tage Abwesenheit des Stuhls beim Baby sind die Norm. Wenn es länger hat, konsultieren Sie bitte einen Arzt. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, Ihrem Baby... Mehr lesen →
12. März
Bevor man zum Arzt geht, ist es besser, einige Veränderungen vorzunehmen: -Produkte ablehnen, die eine übermäßige Schleimausscheidung in den Kot provozieren oder den Darm reizen können. -beachten Sie Ihren Stuhl während der Woche und stellen Sie f... Mehr lesen →
10. Februar
Es wird angenommen, dass der Schwangerschaftstest am ersten Tag der Verzögerung gemacht werden sollte. An diesem Punkt wird das Hormon der "Schwangerschaft" im Körper der Frau in ausreichender Menge gebildet, damit der Test darauf reagieren kann. ... Mehr lesen →