Sie haben eine hilfreiche Meinung oder Antwort hierfür?

Dann los!

Anmelden und Antworten
Als hilfreichste Antwort ausgezeichnet
G
Genk14. Februar 2020
Das Gehirn kontrolliert die meisten Lebensprozesse und im Falle seines Todes wird die Arbeit aller Systeme gestört. Der Körper kann nicht mehr funktionieren, das Gewebe wird nicht mehr mit Nährstoffen versorgt und die Zersetzungsvorgänge beginnen sowohl im Gehirn als auch im Körper.
4. Juni 2020
Das Prinzip ist hier ganz einfach wie bei einem Lego-Würfel: Ein Würfel kann nur auf eine bestimmte Art und Weise mit einem anderen verbunden sein. Einfach deshalb, weil jeder von ihnen eine bestimmte Form hat und sie sonst nicht zueinander (oder ... Mehr lesen →
14. April 2020

Doch, das tun sie! Unser Kätzchen ist eigentlich völlig schwarz. Als wir es für ein paar Monate in die Datscha brachten, wurde es gräulich rauchig!

8. Juli 2020
Ein GVO ist ein genetisch veränderter Organismus. Das heißt, ein Organismus, in dem Gene verändert wurden - solche "Bausteine", aus denen alle Lebewesen gebaut sind, von Bakterien und Amöben bis hin zu höheren Tieren und Menschen. Man hört oft, da... Mehr lesen →
22. Mai 2020
Lassen Sie uns die Begriffe verstehen. Was verstehen Sie unter "chirurgischer Korrektur der Genitalien"? Wenn man #transgender zum Thema macht, ist es offensichtlich, dass Sie eine geschlechtsspezifische chirurgische Rekonfiguration der Genitalien... Mehr lesen →
15. Mai 2020
Laut WHO sind Herz-Kreislauf-Erkrankungen derzeit nach wie vor die häufigste Todesursache. Darüber hinaus stehen Stoffwechselerkrankungen in engem Zusammenhang mit Herz-Kreislauf-Erkrankungen, insbesondere Diabetes mellitus, der auch in der Liste ... Mehr lesen →