Sie haben eine hilfreiche Meinung oder Antwort hierfür?

Dann los!

Anmelden und Antworten
P
PVK29. Juni 2020

Ja und nein. Es gibt keine eindeutige Antwort. Es wird vermutet, dass Rassetiere weniger krank sind, weil sie eine natürliche Auslese haben.

Aber in der Praxis ist das nicht unbedingt immer der Fall.

24. April 2020
Der richtige Zeitpunkt zum Kastrieren bei einer Katze hängt von mehreren Faktoren ab (individueller Entwicklungsstand, Rasse,...). Normalerweise sollten Katzen nicht später als mit dem Erreichen der Geschlechtsreife (etwa 6 – 8 Monate) kastriert w... Mehr lesen →
20. März 2020
Katzen brauchen wirklich Wasser, die Dehydrierung beginnt innerhalb von 24 Stunden. Besonders im Sommer. Wenn eine Katze mit dem Futter nass wird, wird diese Zeit verlängert. Nach zwei Tagen ohne Wasser ist die Katze dehydriert und lebt nicht läng... Mehr lesen →
26. April 2020
Streunende Hunde sind sehr geländegängig und haben "ihre" Bereiche.Von Natur aus sind diese Gebiete die Heimat von Hündinnen, Welpen und Futter. Der erste Grund ist, dass der Mensch in ihr Gebiet eingedrungen ist und sie sich verteidigen müssen. D... Mehr lesen →
15. April 2020
Ja, die sogenannte "Katzenakne". Das ist eine Hautkrankheit bei Hauskatzen, von der man bis heute nicht weiß, wieso sie auftritt. Es ist eine idiopathische Verhornungstörung, wobei unter Umständen eine verstärkte Talgproduktion, Immunsupp... Mehr lesen →
25. Februar 2020

Die häufigsten Anzeichen von Diabetes bei Hunden sind ständiger Durst, häufiges Wasserlassen, Übergewicht oder Gewichtsverlust, Lethargie, Sehkraftverlust und Blasenentzündung.