Sie haben eine hilfreiche Meinung oder Antwort hierfür?

Dann los!

Anmelden und Antworten

Beim Schach werden alle Partien durch Kombinationen gespielt. Daher gewinnt ein Computer leicht gegen eine Person, da er alle notwendigen Kombinationen berechnen kann, um zu gewinnen. Wenn Sie auch lernen, verschiedene Kombinationen zu lernen, werden Sie im Schachspiel erfolgreich sein :).

25. Mai
Der bisher jüngste Schachweltmeister ist Garry Kasparov, der 1985 im Alter von 22 Jahren in einem schwierigen Kampf den Titel gewann. Und er hielt ihn bis 2000, als er die Meisterschaft gegen Wladimir Kramnik verlor. Kasparow beendete seine offizi... Mehr lesen →
18. Mai

Der FIDE-Karte zufolge haben sich Magnus Carlsen und Fabiano Caruana bisher 65 Mal getroffen. Sie haben sich vielleicht öfter getroffen, aber diese Informationen sind auf der FIDE-Website nicht verfügbar.

21. April

5-8 Leute maximal, sonst wird es ein Chaos :D

17. Februar
Das Schachspiel entwickelt sich: Gedächtnis, logisches Denken, Fantasie, Intuition.
9. Februar
Schach entwickelt Ausdauer, Aufmerksamkeit und analytisches Denken. Auch dank dieses Spiels wird das Gedächtnis trainiert. Als Folge davon wird die Person berechnend, genau und plant die Zukunft weit.