Sie haben eine hilfreiche Meinung oder Antwort hierfür?

Dann los!

Anmelden und Antworten
Als hilfreichste Antwort ausgezeichnet
S
Spocoyniy28. April 2020

Das Römische Statut ist ein internationaler Strafgerichtshof-Vertrag, der den Internationalen Strafgerichtshof begründete und am 1. Juli 2002 in Kraft trat und die Funktionen, die Zuständigkeit und die Struktur des Gerichtshofs festlegt. Das Statut wurde geschaffen, um ein Gremium zu schaffen, das ein unabhängiges und ständiges Gerichtsverfahren zur Lösung von Fällen von Völkermord, Kriegsverbrechen und Verbrechen gegen die Menschlichkeit beaufsichtigen kann.

25. Mai 2020
Traditionell gibt es zwei Möglichkeiten: Auf Anraten von Fachleuten, die sich an den Anwalt wandten und ihm wirklich oder unabhängig durch Feedback und Intuition helfen konnten; in beiden Fällen lohnt es sich, auf das Profil des Anwalts zu achten.... Mehr lesen →
8. April 2020
Als Ruhezeit wird der Zeitraum definiert, in dem ein Mitarbeiter von seiner Arbeit entlastet wird. Es kann in Arten unterteilt werden, wie z.B: Pausen während des Arbeitstages (Mittagessen) Pause zwischen den Schichten (wenn der Mitarbeiter vor ... Mehr lesen →
22. Mai 2020
Ein Informationsstreit ist eine Art Rechtsstreit, an dem Journalisten und Medien auf der einen Seite und juristische, staatliche oder natürliche Personen auf der anderen Seite beteiligt sind. Wenn ein solcher Konflikt vor dem Prozess gelöst werde... Mehr lesen →
14. Februar 2020
Rechtsverhältnis, es handelt sich um formalisierte Rechte und Pflichten der Partei in Bezug auf das Eigentum. Eine wirtschaftliche Beziehung ist eine tatsächliche Beziehung mit dem Eigentumsobjekt (z.B. die Kosten für den Unterhalt oder den Nutzen... Mehr lesen →