Als hilfreichste Antwort ausgezeichnet
s
socoban14. Februar 2020
Die Hauptaufgabe der Regisseure in solchen Szenen ist es, die Wirkung der Privatsphäre des Publikums zu erreichen. Der Regisseure hat dafür ihre eigenen Tricks: Zweitbesetzung - Menschen ohne Komplexe, bereit, sich zu zeigen, wo wir hin müssen und der Regisseur.Es gibt auch künstliche Brüste oder Päpste - sowohl für die besten Formen als auch, um nicht die eigenen zu zeigen. Schauspieler im Bett, ein Regisseur und ein Filmteam führen den Prozess an und sagen, wohin mit der Hand, dem Fuß, wie man küsst, wo man schaut.
D
DrRizz17. Februar 2020
Alles hängt von den Vertragsbedingungen und der Meinung des Schauspielers ab. Manchmal stimmen die Schauspieler selbst zu, in Bettszenen zu drehen, manchmal werden sie durch Zweitbesetzung ersetzt. Im Internet gibt es eine ganze Reihe von Videos darüber, wie Bettszenen in verschiedenen Filmen und Fernsehserien gedreht wurden.

Sie haben eine hilfreiche Meinung oder Antwort hierfür?

Dann los!

Anmelden und Antworten
17. Februar 2020

Die Hauptfiguren des Films leben in einem Haus, das mit Monstern gefüllt ist, die auf jeden Ton reagieren. Der Film handelt davon, wie Helden unter solchen Bedingungen zu überleben versuchten.

3. Juni 2020
1. Das Schweigen der Lämmer. Das Schweigen der Lämmer: Ein legendärer Film von Jonathan Demme, dessen Hauptfigur Dr. Hannibal Lecter ist, der seine Strafe wegen Mordes und Kannibalismus verbüßt. Die Szenen mit dem Arzt (dessen Rolle von Sir Anthon... Mehr lesen →
29. Mai 2020
Ich denke, jeder Kostümbildner hat seine eigenen goldenen Regeln. Ich halte mich an die folgenden Regeln. 1. Immer auf den Regisseur hören, das ist der erste Punkt meiner "goldenen Regel", denn der Regisseur ist die Person, die eine innere Vision ... Mehr lesen →
2. April 2020
Listen und Empfehlungen der besten, besten, besten, besten, etc. Horrorfilme eine Menge. Es ist daher schwierig, auch nur einige der besten Listen hervorzuheben. Als eine der Alternativen können Sie jedoch den Getränkehersteller verwenden, die Lis... Mehr lesen →
15. Juni 2020
In den 50er Jahren in Hollywood war die offizielle Zensur und Regeln des Balls so genannte "Hayes-Code", die gründlich, Punkt für Punkt aufgelistet, was kann und kann nicht in den Film gezeigt werden. Als Reaktion auf die Verbote in Amerika entsta... Mehr lesen →