E
Engelsit8. Februar 2020
Gewicht ist ironischerweise kein Indikator bei der Gewichtsabnahme, weil Fett sehr wenig wiegt. Wenn das Gewicht also sich zu verringern beginnt, bedeutet das, dass der Körper überschüssiges Wasser loswird. Konzentriere dich also nicht auf das Gewicht, sondern auf die Veränderungen der Körperform.
g
gorbus8. Februar 2020
Weil sich Ihr Körper an die Diät anpasst. Oder es kann auch sein, Sie belügen sich selbst und essen viel.
x
xrenvam8. Februar 2020
Ohne Diät machen Übungen keinen Sinn. Du wirst mehr essen wollen, und weil es keine Diät gibt, wirst du immer größer werden und mehr wiegen.

Sie haben eine hilfreiche Meinung oder Antwort hierfür?

Dann los!

Anmelden und Antworten
27. März 2020
Sie brauchen Proteine und Kohlenhydrate, bevor Sie trainieren - damit Sie die Kraft haben, zu trainieren und Muskelmasse aufzubauen. Verringern Sie die Anzahl der Fette - sie verursachen Schläfrigkeit und Schweregefühl und erschweren die Verdauun... Mehr lesen →
24. März 2020
Das Abendessen gilt als wirksam, wenn es innerhalb von 2 Stunden nach dem Training und eine halbe Stunde vor dem Schlafengehen gegessen wird. Die Ernährung hängt davon ab, ob das Ziel der Übung die Zunahme der Muskelmasse oder die Gewichtsabnahme ... Mehr lesen →
19. Mai 2020
Hallo! Grippe hat in der Tat keine strenge Saisonabhängigkeit. Ja, sie treten häufiger im Herbst und Winter auf. Aber es gibt auch Kinder, die im Sommer unter Husten, Schnupfen und Halsschmerzen leiden. Oft ist der Fehler die Akklimatisierung währ... Mehr lesen →
12. Mai 2020
Schnelle Antwort: JA, aber erst ca. 30 Minuten danach. Wenn man ein wenig detailierter antwortet, gibt es so ein Konzept wie das "Protein-Kohlenhydrat-Fenster". Es wurde früher im Umfeld von Bodybuildern und Fitness betrachtet, dass, wenn man in d... Mehr lesen →
7. August 2018
Um Muskelmasse zu gewinnen, müssen Sie genügend Proteinprodukte essen. Die Berechnung des Proteins erfolgt in der Regel pro 1 kg des idealen Körpergewichts. Das ideale Körpergewicht kann mit einer Bioimpedancemetrie-Studie oder, weniger genau, mit... Mehr lesen →