Sie haben eine hilfreiche Meinung oder Antwort hierfür?

Dann los!

Anmelden und Antworten
E
ES7720. Februar
Die Gottesanbeterinnen sind viel größer als ihre Männchen und stellen eine echte Bedrohung für sie dar. Unter dem Einfluss von Sexualhormonen können sie kannibalisieren. Die Weibchen der Gottesanbeterin essen die Männchen gerne nach der Paarung oder während der Paarung. Die Männchen nähern sich dem Weibchen immer mit größter Vorsicht und versuchen sie zu vermeiden.
20. April
Guten Tag. Soweit aus der Definition von Vitamin ersichtlich - sind Stoffe mit der Eigenschaft der absoluten Notwendigkeit für den Körper. Vitamine sind nicht nur Spurenelemente, sondern auch essentielle Fette und Aminosäuren. Im Prinzip sind sie... Mehr lesen →
29. Februar
Wiesel ist das kleinste Raubtier, gehört zur Familie der Cunya und ist ein wenig wie ein Hermelin. Trotz seiner geringen Größe gilt er als sehr gefährlich. Wiesel gibt es fast überall in Europa, wo es Wälder gibt, im nördlichen Teil Asiens, in Nor... Mehr lesen →
6. April
Die maximale Flughöhe der Vögel wird durch die Energie und die aerodynamischen Parameter ihres Organismus sowie durch ungünstige physikalische Faktoren begrenzt: niedrige luftdichte, niedrige Temperaturen, Sauerstoffmangel. Der Wellenflug ermögl... Mehr lesen →
20. Mai

Glukose ist ein Molekül, das klein genug ist. Es ist ein Monosaccharid und löst sich gut in Wasser.
Da Plasma aus Wasser besteht, ist es logisch, dass sich auch hier Glukose auflöst.

2. Juni
Sie begann vor langer Zeit, aber ihr Höhepunkt ist noch nicht erreicht. Bei der heutigen Coronavirus-Pandemie werden wir an Kurven, Spitzen, Plateaus, Höhen und Tiefen erinnert. Es ist sinnvoll, auch hier in diesem Stil zu argumentieren: Wir haben... Mehr lesen →