Sie haben eine hilfreiche Meinung oder Antwort hierfür?

Dann los!

Anmelden und Antworten
f
fearlink10. März

Weil der Süden Südamerikas näher am Südpol liegt und es kälter ist als am Äquator.

26. April
Das Saint Kitts and Nevis Caribbean Investment Citizenship Programme wurde 1984 gegründet. Es gab bereits früher solche Systeme, aber keines von ihnen hat bis heute überlebt. Der Status des ältesten seiner Art trägt zum Programm der karibischen Se... Mehr lesen →
12. März
Die größten Lithiumvorkommen Südamerikas befinden sich in Bolivien. Und die Lagerstätte selbst wird Uyuni Saltchak (Salar de Uyuni) genannt. Die Lagerstätte befindet sich in den Anden auf einer Höhe von 3700 m. Es war einmal ein See an diesem Ort,... Mehr lesen →
5. März
Persönlich, meine Favoriten: Machu Picchu - eine wundersame Stadt des XV. Jahrhunderts, die auf einer Bergkette in einer Höhe von 2.430 Metern über dem Meer in Urubamba, 80 km von Cuzco entfernt, liegt. Die Galapagos-Inseln. Schon Charles Darw... Mehr lesen →
13. April
Guten Tag! Sie ist da und steht seit kurzem allen Bürgern zur Verfügung, allerdings mit geringer Geschwindigkeit aufgrund schlechter Infrastruktur. Früher war er wirklich begrenzt, aber jeder musste zu den bewährten Institutionen und Menschen mit ... Mehr lesen →
17. März

In Südamerika werden folgende Naturzonen unterschieden: feuchte Äquatorialwälder, Savannen und lichte Wälder, subtropische Steppen, Wüsten und Halbwüsten, gemäßigte Wälder.