Sie haben eine hilfreiche Meinung oder Antwort hierfür?

Dann los!

Anmelden und Antworten
meinung.de27. Oktober

“Fast alle Heiden hatten weibliche Priesterinnen. Im reformistischen Judentum gab es auch rabbinische Frauen. Im protestantischen Christentum gab es auch Priesterinnen. Sie tauchten dort im letzten Jahrhundert erstmals in Skandinavien und England auf. In Katholizismus  und Orthodoxie werden Frauen wegen der spezifischen Auslegung der Heiligen Schrift nicht als Priesterinnen akzeptiert. Schließlich stellt der Priester im Gottesdienst oft Jesus Christus dar, und er war ein Mann. Auch im Islam muss der Vorbeter ein Mann sein, da es in den Schriften so festgelegt ist."

 

Sollte eurer Meinung nach nun auch eine Frau Priesterin werden dürfen, jetzt wo auch Homosexualität so offen gehandhabt wird? Vielleicht gibt es ja dann auch bald eine Päpstin :D?

 


 

9. Februar
Mekka ist der wichtigste Ort für die Muslime. Mekka ist so wichtig weil es die Geburtsstädt des Propheten Mohammeds ist und sich dort die Kaaba befindet. Jeder Muslim strebt danach, mindestens einmal in seinem Leben dorthin zu pilgern. Diese Pilge... Mehr lesen →

Wird Gerechtigkeit und heilige Relikte nicht zu einer ökologischen Katastrophe führen?

Metall zerfällt 50 Jahre lang, Kunststoff 400 Jahre lang und heilige Relikte für immer. Gerechte Menschen bekommen einen unbestechlichen Körper und werden heilig gesprochen.
9. April
Plastik ist nicht gefährlich, weil es für lange Zeit zerfällt und es wird zusätzlich zum neuen auch Müll von vor vierhundert Jahren geben. Es ist ein sekundäres Problem! Das Hauptproblem besteht darin, dass Kunststoff giftig ist und durch seine Ze... Mehr lesen →
6. Februar
Jan Hus ist ein tschechischer Volksheld. Er kritisierte die Kirche dafür, dass sie Geld von den Menschen nimmt. Die Minister bezahlten das Sakrament und nahmen das letzte Sakrament von den Armen. Er mochte die Politik der Kirche als Ganzes nicht, ... Mehr lesen →
31. März
Es gibt eine Meinung, dass der Vatikan von der Menschheit ihre wahre Geschichte verbirgt. Die Vatikanische Bibliothek gilt als ein Ort, an dem es Antworten auf viele Fragen gibt, die die Menschheit seit langem stellt. Man glaubt auch, dass es dort... Mehr lesen →
3. Juni
Wenn wir eine kurze Definition des Shintoismus geben, können wir sagen, dass es sich um eine Reihe aller traditionellen Überzeugungen der Japaner handelt, mit Ausnahme des Buddhismus. Das Wort Shinto selbst bedeutet den Weg der Götter - kami. So i... Mehr lesen →