Sie haben eine hilfreiche Meinung oder Antwort hierfür?

Dann los!

Anmelden und Antworten
Als hilfreichste Antwort ausgezeichnet
E
Ermeni26. Februar 2020

Nimm Dir mal das Huhn zur Seite und versuche mögliche Ursachen einzugrenzen. Beobachte Sie. Es kann eine Verletzung sein, es kann eine Schwäche sein, hier gibts viele Ansätze. Schau wie sie frißt, was mit dem Kot ist etc.
Wenn Du hast, gibt ihr einen traubenzucker-Vitamin-Cocktail, um erstmal den Motor in Schwung zu bringen.

Du kannst natürlich auch einen Tierarzt um Rat fragen.