W
Whibac10. März 2020
Ich bin der glückliche Besitzer von zwei wunderbaren, aber sehr schädlichen Katzen - Lavsik und Myavsik. Der eine ist ein halbkornischer Rex, der andere ist ein reinrassiger Adliger. Beide Jungen, deshalb erfahren sie oft, was los ist. Aber im Allgemeinen leben sie zusammen.
p
poxernik10. März 2020
Und ich habe Platons Katze. Sandfärbung. Und ein 30l Aquarium mit Fischen. Fünf Julies Welskorridor und zwei Sumatrabarben. Der männliche Barbie im Aquarium "baute" jeden, während es nicht genug Soms gab. Es sind jetzt fünf von ihnen, und das Barbecue riskiert nicht, sich mit diesem Wels-Bruder einzulassen. Es ist genau wie bei den Menschen.
Als hilfreichste Antwort ausgezeichnet
G
Gromoverzhec10. März 2020
Zwei Katzen (1 - Dachs - Rote Katze, geboren als erwachsene Katze mit dem Namen Musya (Adult Musya ist jetzt bei meiner Großmutter), und 2 - Musya (Little) - verspielt, dreifarbig und beißt den Hund! Rasse: Tacsa Name: Rose(Rosie) Gewicht: ca. 6-10 kg!
n
novkid11. März 2020
Schöne edle britische Katze Jesse. Verspielt und sanft, echtes Glück für unsere ganze Familie. Extrem clever und absolut nicht aggressiv.

Sie haben eine hilfreiche Meinung oder Antwort hierfür?

Dann los!

Anmelden und Antworten
29. Mai 2020
Das erste, was Sie tun müssen, ist zu verstehen, ob Sie akzeptable Bedingungen für Ihr Haustier schaffen können und sicherstellen, dass es richtig gepflegt und gefüttert wird. Es ist sehr wichtig, sonst wird das Tier nur leiden und schließlich ste... Mehr lesen →
3. April 2020
Viele Arten von Säugetieren und Vögeln haben Intelligenz, die durch Experimente bestätigt wurde. Die andere Frage ist, wie gut entwickelt ist die Intelligenz. IQ bezieht sich auf die Fähigkeit zu lernen, sich mit anderen zu verbinden, zu planen. Z... Mehr lesen →
13. März 2020
Tropische Wälder sind die Heimat vieler Tiere, meist Affen. Säugetiere wie Puma, Leopard, Tapir, Faultier, Gürteltier, Nutria, Murovied und Poosum sind ebenfalls verbreitet. Elefanten, Giraffen und Nashörner sind in tropischen Wäldern keine Selten... Mehr lesen →
6. Februar 2020

Aktuell gibt es weltweit nur noch rund 27'000 Nashörner –  2015 waren es noch 29.000.

21. Mai 2020
In freier Wildbahn produzieren Schnecken ihre eigene Nahrung, je nachdem, wo sie leben. Schnecken fressen Algen und Reste von toten Fischen in Schnecken Teichen. Schnecken ernähren sich von Kräutern, Gemüse und Obst, was den Gärtnern großen Schade... Mehr lesen →