Um vietnamesischen Kaffee zuzubereiten, benötigen Sie einen speziellen Pressfilter. Es wird auf ein Glasglas gelegt, 3-4 Stunden gemahlenen Kaffee eingeschlafen, kochendes Wasser gegossen und heruntergedrückt. Der Kaffee gelangt durch die Löcher in die Tasse und kann nach 5 Minuten getrunken werden.
Als hilfreichste Antwort ausgezeichnet
Es gibt zwei Hauptrezepte für vietnamesischen Kaffee. Die erste Rezeptur ist reiner Kaffee, der mit einem Filter (3 Löffel pro Portion) und kochendem Wasser gebrüht wird. Das zweite Rezept ist "Milchkaffee" mit Kondensmilch. Er wird auch etwas Espresso für ihn brauchen. Aber das Geheimnis liegt in der Küche. 3 Esslöffel Kondensmilch in eine Tasse geben und dann mit Hilfe eines Filters direkt über der Kondensmilch einen Espresso brauen. Dieser Kaffee wird oft mit Eis bedeckt und gemischt.

Sie haben eine hilfreiche Meinung oder Antwort hierfür?

Dann los!

Anmelden und Antworten
3. Juni
Die Eier im Ofen können als Ganzes oder in Kokotten- oder Backformen gebacken werden. Die erste Möglichkeit besteht darin, die Eier zu waschen und sie in warmes (aber nicht heißes) Wasser zu legen, um sie warm zu halten (10 Minuten). Mit einem Pap... Mehr lesen →
1. März
Das Geheimnis liegt im Salz. Salzen Sie das Wasser, in dem Sie die Eier kochen, stark ein, etwa 1-2 Esslöffel pro Liter Wasser, legen Sie die Eier in kaltes Salzwasser und lassen Sie sie nach dem Kochen 5-10 Minuten kochen, je nachdem, ob Sie die ... Mehr lesen →
28. März

Kuchen, Muffins. Ich backe eine Menge verschiedener Sachen.

25. Februar
Sie können sie mit Käse machen. Für 200 g Speck benötigen Sie 15 Würste, 5 Käsescheiben zum Toasten und Senf nach Geschmack. Schneiden Sie den Käse in drei Streifen. Würste mit Senf, Käse und geräuchertem Fleisch umwickeln. Fixieren Sie alles mit... Mehr lesen →
15. März

Waschen Sie die Rote Beete, aber reinigen oder schneiden Sie nichts. In einem Topf unter dem Deckel ca. 1-1,5 Stunden kochen, bis die Rote Beete beim Durchstechen weich wird.