Sie haben eine hilfreiche Meinung oder Antwort hierfür?

Dann los!

Anmelden und Antworten
Als hilfreichste Antwort ausgezeichnet
a
admirrable21. Februar 2020
Oh, sehr einfach. Wenn ein Objekt/Gesicht zum ersten Mal in einem Gespräch erwähnt wird, ist es immer a/an, und wenn das Gespräch weitergeht, wird es bereits mit dem: Ich habe gestern eine schwarze Katze gesehen! - War es groß? - Was war groß? - Die Katze, die du gestern gesehen hast? Wenn dies das erste Mal ist, dass der Sprecher ein Objekt/Live-Kreatur erwähnt und den Artikel damit verwendet, bedeutet das, dass das Objekt bereits der Standardcharakter des Gesprächspartners sein sollte: Ich habe gestern die schwarze Katze gesehen! - Hast du es wieder gefüttert? Es kann nicht nur eine Person/Objekt sein, die bereits erwähnt wurde, sondern etwas, das im Singular existiert: das Universum, die Sonne, die Erde, das Internet, der Präsident, die Mutter, der Boden, die Tür, die Decke, etc. Und in einigen Fällen wird der Artikel einfach immer verwendet - zum Beispiel in geografischen Namen, zum Beispiel in den Namen von Ländern wie Föderation, Republik, Union, Staaten usw., d.h. Russland - aber die Russische Föderation, Großbritannien - aber das Vereinigte Königreich Großbritannien und Nordirland; Amerika - aber die Vereinigten Staaten von Amerika. Die Flüsse sind immer mit der Wolga, der Donau, dem Mississippi; die Gebirgszüge sind auch die Alpen, die Anden. Manchmal geht die Logik der Verwendung von Artikeln völlig verloren, dann sollte der Satz einfach gelernt werden: zum Beispiel abends, aber nachts (ohne immer einen Artikel). Du kennst den Unterschied zwischen a/an, oder? Wenn das Wort mit einem Konsonanten beginnt, ist es a, wenn es mit einem Vokal beginnt, ist es ein. Und es gibt hier zwei Rahmen: Das Wort auf dem Buchstaben kann mit einem Vokal beginnen und ausgesprochen werden - mit einem Konsonanten oder umgekehrt, und dann hängt der Artikel davon ab, wie das Wort nicht geschrieben wird, sondern PRODUKT: eine Universität, eine Stunde. Und der zweite Hinterhalt - wenn es Adjektive vor dem Wort gibt, wird der Artikel vor ihnen platziert, und hängt vom Anfangsbuchstaben des Adjektivs ab, vor dem er steht, und nicht vom Substantiv, das sich auf eine sehr nette Dame, einen interessanten Film und die gleiche Regel bezieht - die Hauptsache, wie dieses Adjektiv ausgesprochen wird: ein ehrlicher Mann, ein europäisches Land.
13. März 2020
Natürlich wird Englisch in erster Linie von etwa 2/3 der Gesamtbevölkerung verstanden, und die Überlegenheit teilt es mit Englisch und Chinesisch. Weitere beliebte Sprachen: Französisch, Deutsch, Spanisch, Hindi, Arabisch, Russisch.
6. Februar 2020
Weil diese Sprache von mehr als 1 Milliarde Menschen gesprochen wird, also praktisch jede 7. Person. Englisch ist die Sprache der Geschäftsleute, Reisenden und Programmierer. Die Sprache der World Rock Music. Es ist auch Shakespeares Sprache!
27. März 2020
Es kann eine große Vielfalt an Optionen geben, aber es hängt alles von den Zielen, Perspektiven, der erwarteten Karriereentwicklung, dem Umgang mit der Sprache und mehr ab. Wir müssen die Sprachen lernen, die zur gleichen Sprachgruppe gehören. Ers... Mehr lesen →
13. April 2020
Alle Schriften in China, unabhängig vom Dialekt, gibt es zwei Arten: die tradische und die vereinfachte hierolithische Schrift. Was die Dialekte (Aussprache eben dieser Hieroglyphen) betrifft - in China gibt es eine große Anzahl von ihnen, in fast... Mehr lesen →