Sie haben eine hilfreiche Meinung oder Antwort hierfür?

Dann los!

Anmelden und Antworten
Als hilfreichste Antwort ausgezeichnet
a
alesx6. März
Die Tiere in den nordischen Ländern leben mit einem Organismus, der an die Kälte angepasst ist. Zum Beispiel Eisbären, Hasen, Füchse, Walrosse und Robben, Rehe.
21. März

Luchsarten: Gewöhnlicher, Roter, Kanadischer und Iberischer Luchs. Manchmal enthält diese Liste auch Caracal (Steppen-Luchs).

27. Februar

So nennt man die Abstützung einer Brücke oder eines anderen Wasserbauwerks, das aufgrund seiner Form gleichzeitig als Eisbrecher und Wasserschneider dient.

3. Mai
Eine der Anpassungen des Kamels an das Leben in der Wüste ist seine Fähigkeit, lange Zeit auf Wasser und Nahrung zu verzichten. Unter extremen Bedingungen dürfen Kamele etwa 30 Tage lang nicht trinken oder bis zu mehreren Monaten lang essen. Eine ... Mehr lesen →
11. Februar
Über die Speicherdauer der Gedanken von Schnecken ist wenig bekannt. Eine Überland-Schneckenmuschel aus der Unterklasse der Lungenschnecken hat angeblich ein Langzeitgedächtnis und kann sich an Ereignisse erinnern, die sich innerhalb einer Stunde ... Mehr lesen →
1. März
Ich liebe es so sehr, dass ich als Kind nur Bücher über sie lese und davon träume, Tierärztin zu werden. Dann wurde mir klar, dass ich einen so verantwortungsvollen Job nicht machen konnte, also kümmere ich mich jetzt nur noch um meine Lieblings-H... Mehr lesen →