A
Apach20. Februar
Das Kreuzung der Beine kann als eine defensive Position angesehen werden. Höchstwahrscheinlich fühlt sich die Person aus irgendeinem Grund unsicher an und versucht so, den Gesprächspartner abzuwehren. Wenn eine Person während eines Streits die Beine überschreitet, ist es wahrscheinlich, dass sie die Meinung der anderen Person nicht akzeptiert und den Streit fortsetzt.
y
yapla4y1. April
Abgesehen von der Schutzreaktion, wenn man sich abzuschalten scheint, denke ich, dass es eine Gewohnheit ist. Erinnern Sie sich an sich selbst, selbst wenn Sie in einem Raum mit vielen Sitzen wie einem Theater sitzen, niemand sieht Sie an, Sie können sich entspannen. Aber es ist immer noch die Art und Weise, wie deine Beine trotzdem gekreuzt sind. Weil du die ganze Zeit so sitzt, scheint es bequemer zu sein. Es ist eine "Ich muss irgendwo hin" Sache. Nun, lass sie nicht genau da stehen. Kopf. Er hat eine Menge Beine.

Sie haben eine hilfreiche Meinung oder Antwort hierfür?

Dann los!

Anmelden und Antworten
14. November 2019
Untersuchungen über Kommunikationstaktiken, die die Stimmung einer verunsicherten Person heben können, zeigen, dass es sich in einem Gespräch mit einer frustrierten Person mit geringem Selbstwertgefühl nicht lohnt, ein positives Reframing einzuset... Mehr lesen →
21. Oktober 2019
Zunächst einmal zwei Fragen: Ist es das, was Sie wollen? Ist es das, was die Freunde wollen? Hilfe ohne Aufforderung (ich meine keinen Unfall oder dergleichen!) - ist ein fast augenblicklicher Eintritt in das "Karpman's Triangle", auch bekan... Mehr lesen →
5. Januar

"Einigen wir uns einfach darauf, dass, wenn einer von uns Lust auf Sex hat, dem anderen schreiben kann und wir uns ab und an ein bisschen vergnügen?" :D So ein Vollidiot!

18. Oktober 2019
Sagen Sie ihr um Gottes willen nichts, um Gottes willen. Sie glauben, dass Sie ihr Ihre Seele öffnen werden, und was ist das für sie? Sie waren ein Freund und sind jetzt zum Problem geworden. Für die Frau sind Sie ein Freund. Wollen Sie das verkom... Mehr lesen →
15. November 2019
Wenn Sie den Artikel der New York Times ( www.nytimes.com ) lesen, der diese Thematik beschreibt und von dort aus zu der ursprünglichen wissenschaftlichen Arbeit über die 36 Fragen ( www.stafforini.com ) gehen, werden Sie feststellen, dass das Exp... Mehr lesen →