Als hilfreichste Antwort ausgezeichnet
s
sova197418. März 2020
Es ist besser, Lebensmittel abzudecken, besonders solche, die mit dem Sprühen von Öl oder anderen Flüssigkeiten beginnen können - es ist viel einfacher, den Deckel von innen zu reinigen als die Mikrowelle. Ich mache das immer mit Suppen und Buttergerichten wie Pfannkuchen und Schnitzeln.
o
outl19. März 2020
Ja, es ist besser, das Essen zu schließen, aber nicht fest, so dass ein Loch für Dampf bleibt. Weil es die Erwärmung beschleunigt und die Mikrowelle sauber hält. Aber wenn Sie es fest verschließen, besteht die Möglichkeit, dass der überschüssige Dampf den Deckel herausreißt, und dann müssen Sie im Gegenteil die Lebensmittel für lange Zeit in der Mikrowelle waschen.
p
putop19. April 2020
Wenn Sie den Deckel des Lebensmittels schließen, während Sie es erhitzen, hält es die Wärme, die Sie erhalten, und spritzt nicht auf die Mikrowellenoberfläche. Zwei Vorteile in einem. Erleichtern Sie sich das Leben, indem Sie die Klausel "Mikrowellenreinigung" nicht in Ihre Wohnung einbauen.)

Sie haben eine hilfreiche Meinung oder Antwort hierfür?

Dann los!

Anmelden und Antworten
28. April 2020
Viele lassen das Brot in denselben Plastiktüten, in denen sie es gekauft haben. Um zu verhindern, dass das Brot altbacken wird, können Sie Scheiben getrockneten Apfel oder ein Stück Zucker in den Brotkasten legen.  Es wird nicht empfohlen, Weiß- u... Mehr lesen →
10. Mai 2020
Am besten kocht man etwas Einfaches, wie gebackenes, gekochtes oder gedünstetes Huhn, auf einer Beilage - Kartoffeln mit etwas Öl und leicht gesalzen, Brokkoli und anderes Gemüse (Zucchini, Karotten, Kürbis, grüne Erbsen). In diesem Alter ist es w... Mehr lesen →
29. Februar 2020
Die Hauptsache ist, dass die Ananas nicht lange gelagert wird. Sie wird höchstens fünf Tage im Zimmer frisch bleiben, im Kühlschrank in einer Schublade vielleicht sogar zwei Wochen. Sie sollte in allen Fällen jedoch regelmäßig umgedreht werden und... Mehr lesen →
20. April 2020
Die Hirse ist ein sehr mineralstoffreiches Getreide. In Hirse sind Fluor, Schwefel, Phosphor, Magnesium, Kalium und im Vergleich zu anderen Getreiden besonders viel Silizium (Kieselsäure), Eisen und Vitamin B6 enthalten. ... Im Handel üblich ist d... Mehr lesen →
2. März 2020
Fische mittlerer Größe, die im Ofen in Wein- und Sauerrahmsauce gebacken werden, lassen sich am einfachsten in 30 Minuten zubereiten. Zunächst muss der Fisch gesäubert, innen und außen mit Salz eingerieben, in ein tiefes, mit Pflanzenöl geöltes Ba... Mehr lesen →