Mein Vorschlag wäre, dass Sie mit der Serie "Friends" anfangen. Erstens, sprechen die Helden ganz klar und verständlich. Zweitens, ist die Sprache in dieser Serie nicht sehr kompliziert. Alles ist eher einfach und umgangssprachlich.
Meiner Meinung nach ist es besser, Englisch aus Filmen zu lernen, die man echt mag, die man auf Deutsch schon gesehen hat und noch hunderttausend Male sehen kann. Ja, vielleicht wird es eine schnelle und unverständliche Rede geben; ja, vielleicht wird es dort viele neue und unbekannte Wörter geben; aber du wirst mit dem Film arbeiten, den du liebst, also du wirst dich dafür interessieren, wie eine oder andere deiner Lieblingsepisoden auf Englisch klingt) Und ein wahres Interesse ist die wichtigste Voraussetzung für das Erlernen einer Fremdsprache!
Es gibt eine sehr coole Serie, die speziell für Leute entwickelt wurde, die Sprachen lernen. Es heißt Extra, die Sprache dort ist einfach und die Aussprache ist echt gut, so es ist leicht zu hören und zu verstehen!
Als hilfreichste Antwort ausgezeichnet
Ich lernte Englisch mit Filmen über Harry Potter. Insbesondere haben mir Teile 1 und 2 mit einer sehr guten Aussprache von nicht komplizierten englischen Wörtern gefallen. Good luck!
Wenn dein Niveau jetzt Pre-Intermediate ist, dann fang mit den Serien an, die dir gefallen! Wenn du dich etwas gerne ansiehst, dann wirst du auch beim Lernen Spaß haben.

Sie haben eine hilfreiche Meinung oder Antwort hierfür?

Dann los!

Anmelden und Antworten
23. Februar
Das Niveau des Schülers wird durch das Niveau der Grundkenntnisse bestimmt: Lesen, Hören, Sprechen und Schreiben sowie Grammatik und Wortschatz. Wenn Sie in einer Gruppe arbeiten, ist es am häufigsten, dass ein Methodiker einen umfassenden Test fü... Mehr lesen →
13. April

Zu diesem Zweck ist es besser, mehr klassische Filme (50er-90er Jahre) zu sehen, in denen die Aussprache klarer und ohne Slang ist. Außerdem ist es besser, zusätzliche Informationen aufzuzeichnen.

6. März
Es gibt heute keine einzige indoeuropäische Sprache. Die modernen indoeuropäischen Sprachen, zu denen Französisch, Italienisch, Englisch, Deutsch und andere Sprachen gehören, stammen aus der alten indoeuropäischen Sprache, deren Sprecher vor etwa... Mehr lesen →
10. Februar
USA, Kanada, England, Australien, Neuseeland.