Sie haben eine hilfreiche Meinung oder Antwort hierfür?

Dann los!

Anmelden und Antworten
v
vit5508. April 2020

Azawakh ist ein typischer Hund "eines Besitzers", Azawakh hat einen sehr ausgeprägten Sinn für das Territorium. Verdächtig und berührungslos, selbst nach Tausenden von Jahren der Domestikation, zeigt die Azawakh-Rasse immer noch das Verhalten des Wildtieres. Der Azawakh ist sehr unabhängig und emotional zurückhaltend und kann sehr sanft und anhänglich zu den Menschen sein, zu denen er gehört. In der Kultur der Sahelzone wird Azawakh wegen seiner "Djikku" - Charakterstärke - hoch geschätzt, die als Zeichen des Adels gilt. Übermäßige Geselligkeit ist untypisch.

25. März 2020
Im menschlichen Sinne - mit Tränen und Schluchzen - natürlich nicht, obwohl einige Meister mit Wissenschaftlern darüber streiten mögen. Aber trotz der Tatsache, dass solche Meister sich irren, wenn sie die Augen ihrer Haustiere aus anderen Gründen... Mehr lesen →
2. März 2020
Es gibt viele Krankheiten und auch ihre Symptome, deshalb werde ich versuchen, Ihnen die häufigsten zu nennen. Bei Erkältungen: Übelkeit, Inaktivität, Ausfluss aus dem Nasen-Rachen-Raum, Niesen, Husten, schwere Atmung. Kropf-Entzündung: Lethargie... Mehr lesen →
1. Februar 2020

Ja, das können Sie.

6. März 2020
Hunde können lächeln, aber nicht auf die übliche Weise. Die mimischen Muskeln auf den Gesichtern der Hunde sind viel kleiner als die auf dem Gesicht der Menschen. Hunde können definitiv die Freude am Lächeln genießen, aber Hunde können es nicht so... Mehr lesen →

Der Hund frisst nicht, was soll ich tun?

Der Hund hat seit drei Tagen nichts mehr gefressen. Er wartet darauf, einen Spaziergang zu machen. Seine Nase ist kalt und nass. Wie kann ich ihm helfen?
12. April 2020
Die Gründe können sehr unterschiedlich sein, unter den Hauptgründen: Bandwurm Die Zahnwechselperiode des Welpen Vergiftung Entzündliche Prozesse im Magen in einem frühen Stadium Es ist besser, nicht zu raten, sondern den Hund zum Arzt zu bringen.