Sie haben eine hilfreiche Meinung oder Antwort hierfür?

Dann los!

Anmelden und Antworten
Als hilfreichste Antwort ausgezeichnet
z
z252825. Februar 2020
Natürlich kannst du es sehen! Es ist einer der am meisten bärtigen Mythen. Wir sind auch im Weltraum. Streitigkeiten entstanden dadurch, dass die Fotos der Astronauten sie nicht zeigen. Tatsächlich lag dies daran, dass der Fokus der Kamera bei der Aufnahme auf die nächstgelegenen Objekte gerichtet war.
27. März 2020

Ein normales optisches Teleskop ist nicht für bewölktes Wetter geeignet, das ist eine Tatsache. Ein Radioteleskop wäre perfekt für bewölktes Wetter.

24. März 2020
Da sich der Mensch unter irdischen Bedingungen entwickelt hat, ist sein Atemsystem an die Zusammensetzung und den Druck der Erdatmosphäre angepasst. Jetzt enthält die Einheit der Erdatmosphäre 78,084% Stickstoff, 20,948% Sauerstoff, 0,934% Argon, ... Mehr lesen →
12. Mai 2020
Um etwas zu sehen, muss man erst einmal von der Stadt weg sein. Was das Teleskop betrifft, so benötigen Sie eines, das ein Objektiv mit großem Durchmesser hat. Idealerweise mit einem 200mm-Reflektor. Eine 50-fache Vergrößerung wird meiner Meinung ... Mehr lesen →
31. März 2020
Der Himmelskörper ist jedes Objekt, das sich im Raum befindet und nicht vom Menschen geschaffen wurde. Zum Beispiel ein Meteorit, ein Asteroid, ein Stern, ein Komet, ein Planet, etc.
31. Mai 2020

Soweit ich weiß, ist dies der Mars-Phobos-Satellit, der 5981 Kilometer von seiner Oberfläche entfernt ist. Das ist 60 Mal weniger als die Entfernung zwischen Mond und Erde.