Es ist eine Frage der Terminologie. Wenn wir darunter eine Gesamtheit von Eigenschaften eines bestimmten Individuums verstehen, dann ist jeder Mensch eine Persönlichkeit. Wenn das Wort "Persönlichkeit" im Sinne von "ein Mensch mit einer starken Persönlichkeit" verwendet wird, dann gilt das natürlich nicht für alle Menschen.
Natürlich ist jeder Mensch, auch der Neugeborene, eine Persönlichkeit. Er hat seinen eigenen Geschmack, Charakter, Verhalten und Ambitionen.
V
Vobesta1. März
Natürlich nicht. Die Persönlichkeit entsteht im Laufe des menschlichen Lebens. Ein Neugeborener kann nicht als Person bezeichnet werden, aber er ist ein Mensch. Manche Menschen werden im Laufe des ganzen Lebens zu keiner Persönlichkeit. Natürlich ist der Begriff der Persönlichkeit dehnbar, man sollte ihn aber mit dem Begriff des Individuums nicht verwechseln.
w
winny741. März
Unter Persönlichkeit versteht man die Eigenschaften, die eine Person von anderen unterscheiden: Der Mensch wird zu einer Persönlichkeit im Prozess des Erwachsenwerdens. Das heißt, jeder Mensch bildet seine oder ihre eigene Persönlichkeit, wenn er oder sie Lebenserfahrung, Wissen und Fähigkeiten erwirbt. Also, ja, jeder kann als Persönlichkeit bezeichnet werden.

Sie haben eine hilfreiche Meinung oder Antwort hierfür?

Dann los!

Anmelden und Antworten
21. Oktober 2019
Zunächst einmal zwei Fragen: Ist es das, was Sie wollen? Ist es das, was die Freunde wollen? Hilfe ohne Aufforderung (ich meine keinen Unfall oder dergleichen!) - ist ein fast augenblicklicher Eintritt in das "Karpman's Triangle", auch bekan... Mehr lesen →
4. November 2019
Ich mache es meistens so: Ich like etwas von einem Mann, warte bis er zurückliked und dann kommentiere ich ein Foto mit einem Standartkommentar, irgendein Emoji oder so. Dann warte ich und er schreibt meist von selbst zurück. Dann irgendeine Stand... Mehr lesen →
15. November 2019
Wenn Sie den Artikel der New York Times ( www.nytimes.com ) lesen, der diese Thematik beschreibt und von dort aus zu der ursprünglichen wissenschaftlichen Arbeit über die 36 Fragen ( www.stafforini.com ) gehen, werden Sie feststellen, dass das Exp... Mehr lesen →
e

Nachdem ich mit meinem Freund Schluss gemacht habe, habe ich Angst vor Männern?

Manchmal bin ich sogar in Panik versetzt. Mein Gesicht wird rot und ich fange an zu schwitzen, wenn ich einen Jungen anschreiben will. Dates kommen deswegen nicht in Frage. Was soll ich tun, um meine Ängste zu bekämpfen? Ich unterhalte mich nur online, denn ich bin schüchtern und fürchte mich vor einem Treffen.
4. April
Hallo! Um Ihnen zu helfen, bräuchte man mehr Informationen. Es muss eine Ursache für Ihre Ängste geben. Aus meiner Erfahrung könnten dafür zwei Faktoren verantwortlich sein: körperliche Gewalt oder emotionale Gewalt. Jede von denen bedarf einer be... Mehr lesen →

Was soll ich eurer Meinung nach tun, wenn ein Mann mein Kind aus einer früheren Beziehung nicht akzeptiert?

Wir leben seit einem Jahr zusammen. Aber er will nicht mit meinem Kind sprechen und spielen, weil es nicht seins ist. Er sagt, er fühle sich schuldig gegenüber seinem eigenen Kind, wenn er mit meinem Kind spricht. Er hat keine Gefühle für mein Kind. Er hat auch ein Kind aus einer früheren Ehe. Er möchte nur mit seinem Kind spielen.
7. April
Mit dem Auserwählten haben Sie kein Glück. Ihr Mann lebt (geführt) von tierischen Instinkten (persönliche Nachkommen und persönlicher Egozentrik). Ein Mann, der mit seinem Verstand lebt, wird niemals ein fremdes Kind akzeptieren. Die Tatsache, das... Mehr lesen →