Als hilfreichste Antwort ausgezeichnet

Delfine sind Raubtiere. Der verbreitete Mythos, dass ein Delfin ein Freund des Menschen ist, bleibt ein Mythos. Delphine, die Menschen "retten", spielen eigentlich nur. Und sie könnten genauso gut einen Menschen nach unten ziehen. Es sind Fälle bekannt, in denen Delfine Menschen angegriffen haben, was in gebrochenen Knochen oder zumindest in einem großen Schock geendet hat.

Natürlich. Siehe Drobyshevskys Vortrag! Ein Delphin ist ein ziemlich intelligentes Raubtier mit komplexem Verhalten, das mit einem Ertrinkenden spielen kann; es gab Fälle, in denen es für eine Person zum Tod wurde...

Sie haben eine hilfreiche Meinung oder Antwort hierfür?

Dann los!

Anmelden und Antworten