Sie haben eine hilfreiche Meinung oder Antwort hierfür?

Dann los!

Anmelden und Antworten
E
E928mm21. Mai 2020

Ja, es ist angemessen, da es bei den meisten Teenagern eines der hellsten Merkmale dieser Zeit ist. Natürlich gibt es Ausnahmen, wenn man einer bestimmten Person oder Gruppe eine Charakterisierung gibt, muss man individuelle Eigenschaften berücksichtigen.

18. Oktober 2019
Das Pareto-Prinzip liegt bei fast 20 Minuten: "20 % der Anstrengung erzeugen 80 % des Ergebnisses, und die restlichen 80 % der Anstrengung nur 20 % des Ergebnisses." Murphy's Law: "Wenn es irgendeine Chance gibt, dass irgendwelche Probleme passier... Mehr lesen →
18. Oktober 2019
Sagen Sie ihr um Gottes willen nichts, um Gottes willen. Sie glauben, dass Sie ihr Ihre Seele öffnen werden, und was ist das für sie? Sie waren ein Freund und sind jetzt zum Problem geworden. Für die Frau sind Sie ein Freund. Wollen Sie das verkom... Mehr lesen →
21. Oktober 2019
Zunächst einmal zwei Fragen: Ist es das, was Sie wollen? Ist es das, was die Freunde wollen? Hilfe ohne Aufforderung (ich meine keinen Unfall oder dergleichen!) - ist ein fast augenblicklicher Eintritt in das "Karpman's Triangle", auch bekan... Mehr lesen →
4. November 2019
Ich mache es meistens so: Ich like etwas von einem Mann, warte bis er zurückliked und dann kommentiere ich ein Foto mit einem Standartkommentar, irgendein Emoji oder so. Dann warte ich und er schreibt meist von selbst zurück. Dann irgendeine Stand... Mehr lesen →
17. November 2019
Aus theoretischer Sicht wäre es gut zu verstehen, was man gerne tun möchte und sich in diese Richtung zu bewegen. Aber im Alter von 18 Jahren ist es sehr schwierig, Beruf und Beschäftigung für das Leben genau zu definieren. Denken wir also aus ein... Mehr lesen →