Sie haben eine hilfreiche Meinung oder Antwort hierfür?

Dann los!

Anmelden und Antworten
S
Suba23. Februar 2020

Es ist möglich und sogar notwendig. Sie schaden der Bauchspeicheldrüsenentzündung nicht, sondern sie sind sehr nützlich!:)

22. Februar 2020
Richtig essen und weniger essen, als man eigentlich essen sollte. Die Norm kann nach der Formel berechnet werden, alles ist im Internet.
9. Februar 2020
Diätetische Lebensmittel sind Lebensmittel mit reduziertem Brennwert. Aber das bedeutet nicht, dass man nur Kohl essen und Wasser trinken kann. Die Ernährung sollte abwechslungsreich sein, und es sollte Fleisch in den Gerichten enthalten sein, zus... Mehr lesen →
30. März 2020
Die Ernährungswissenschaftlerin Lisa Guy hat unseren Körper wunderbar mit dem Kamin verglichen. Es ist besser, oft kleine Zweige einzuwerfen, als zweimal am Tag große Stämme. Ist die Metapher verstanden? Wenn Sie nach dem Frühstück geduldig auf d... Mehr lesen →
12. Februar 2020
Die Ernährungswissenschaftler von heute empfehlen, auf Brot- und Mehlprodukte zu verzichten. Häufige fraktionierte Fütterung und vorzugsweise getrennt - die beste Option. Auf den Hunger kann man nicht warten, regelmäßige Mahlzeiten stehen im Vorde... Mehr lesen →
26. Februar 2020
Bei chronischen Erkrankungen ist das Hauptziel, das mit der Nahrung erreicht werden soll, der Rest der Bauchspeicheldrüse und der Gallenblase, so dass die Ernährung eine vollständige Ablehnung von: Alkohol, gesalzen, gebraten, geräuchert, gewürzt,... Mehr lesen →