A
Apollo1310. Februar 2020
Am besten fragen Sie Ihre Freunde danach - sie können Ihnen ehrlich sagen, was sie über Ihr Verhalten denken, ohne zu zögern. Versuchen Sie bei einem weiteren Gespräch mit jemandem, sich beim Denken zu erwischen - wie kommuniziere ich? Ist es schön für meinen Gesprächspartner oder möchte er das Gespräch lieber beenden? Es wird dir helfen, dein Verhalten zu analysieren.
p
plastilin10. Februar 2020
Frag die Leute um dich herum danach. Sie werden dir selbst sagen, ob du unhöflich zu ihnen bist oder ob sie mit allem zufrieden sind und dich für einen angenehmen Menschen halten. Es ist der einfachste und treueste Weg. Wenn du dich aggressiv, mutig, schreiend, beleidigend, fluchend, nicht zuhörend und nicht versuchen zu verstehen, dann werden sie es natürlich unhöflich finden.
m
martinos201311. Februar 2020
Ich denke, du bist für jeden anders. Für diejenigen, mit denen Sie gerne kommunizieren und die Sie schätzen, sind Sie wahrscheinlich ein angenehmer Gesprächspartner. Und wen auch immer du nicht magst, du kannst unhöflich sein. Aber es hängt auch von deiner Höflichkeit ab.
S
SlyControl11. Februar 2020
Das werden dir nur deine Freunde sagen. Damit du dich durch sie, ihre Meinung, besser kennenlernen kannst, solltest du dich vielleicht ändern.
D
DOGER13. Februar 2020
Schreibe dein Gespräch mit ein paar Leuten auf und versuche, dein Hörverhalten zu analysieren, oder frage einfach Leute, die dich mit einem offenen Geist behandeln, wie sie denken. Aber eine klare Antwort auf eine solche Frage zu bekommen ist sehr schwierig, es ist wichtig, sich selbst zuzuhören und zu denken, möchte mit derselben Person kommunizieren. Wenn nicht, dann ist es wahrscheinlich nur die Unhöflichkeit.
d
drun7713. Februar 2020
Versuchen Sie, sich an der Stelle Ihres Gesprächspartners vorzustellen, mit dem Sie kommunizieren. Wie würdest du dich selbst bewerten? Unhöflich oder nett? Es ist in der Regel sehr hilfreich, diese Methode zu haben, um sich von außen zu betrachten und eine fundierte Beurteilung vorzunehmen.....

Sie haben eine hilfreiche Meinung oder Antwort hierfür?

Dann los!

Anmelden und Antworten
17. November 2019
Aus theoretischer Sicht wäre es gut zu verstehen, was man gerne tun möchte und sich in diese Richtung zu bewegen. Aber im Alter von 18 Jahren ist es sehr schwierig, Beruf und Beschäftigung für das Leben genau zu definieren. Denken wir also aus ein... Mehr lesen →
e

Nachdem ich mit meinem Freund Schluss gemacht habe, habe ich Angst vor Männern?

Manchmal bin ich sogar in Panik versetzt. Mein Gesicht wird rot und ich fange an zu schwitzen, wenn ich einen Jungen anschreiben will. Dates kommen deswegen nicht in Frage. Was soll ich tun, um meine Ängste zu bekämpfen? Ich unterhalte mich nur online, denn ich bin schüchtern und fürchte mich vor einem Treffen.
4. April 2020
Hallo! Um Ihnen zu helfen, bräuchte man mehr Informationen. Es muss eine Ursache für Ihre Ängste geben. Aus meiner Erfahrung könnten dafür zwei Faktoren verantwortlich sein: körperliche Gewalt oder emotionale Gewalt. Jede von denen bedarf einer be... Mehr lesen →
21. Oktober 2019
Zunächst einmal zwei Fragen: Ist es das, was Sie wollen? Ist es das, was die Freunde wollen? Hilfe ohne Aufforderung (ich meine keinen Unfall oder dergleichen!) - ist ein fast augenblicklicher Eintritt in das "Karpman's Triangle", auch bekan... Mehr lesen →
14. November 2019
Untersuchungen über Kommunikationstaktiken, die die Stimmung einer verunsicherten Person heben können, zeigen, dass es sich in einem Gespräch mit einer frustrierten Person mit geringem Selbstwertgefühl nicht lohnt, ein positives Reframing einzuset... Mehr lesen →
4. November 2019
Ich mache es meistens so: Ich like etwas von einem Mann, warte bis er zurückliked und dann kommentiere ich ein Foto mit einem Standartkommentar, irgendein Emoji oder so. Dann warte ich und er schreibt meist von selbst zurück. Dann irgendeine Stand... Mehr lesen →