Als hilfreichste Antwort ausgezeichnet
p
patamu4to13. Februar 2020
Jede Sportart hat legendäre Persönlichkeiten, die mit dieser oder jener Sportart verbunden sind, die in unserer Zeit groß geworden sind, zum Beispiel im Fußball - Pele und Maradona (im 20. Jahrhundert), und natürlich Messi und Cristiano Ronaldo - einer unserer Zeitgenossen. Michael Jordan und Lebron James sind im Basketball, und Wayne Gretzky und Sidney Crosby sind im Hockey.
v
vitulo113. Februar 2020
Es gibt einige berühmte Athleten, und andere leben.
G
Goxland13. Februar 2020
Messie ist eine Fußballlegende. Fußball ist eine legendäre Sportart.

Sie haben eine hilfreiche Meinung oder Antwort hierfür?

Dann los!

Anmelden und Antworten

Was ist die Ursache für Schmerzen im Hinterkopf beim Sport?

Es begann, ins Fitnessstudio - in der vierten Woche als ich mit Sport begann hatte ich auf einmal sogar bei geringer Belastung pulsierende Kopfschmerzen im Hinterkopfbereich. Nach 10 Minuten ohne körperliche Aktivität verschwinden die Schmerzen. An wen könnte ich mich wenden? Wisst ihr, was das sein könnte?
9. Juni 2020
Das passiert häufig bei Hitze. Der Kopfschmerz ist auf beiden Seiten symmetrisch. Die Schmerzen können zwischen 5 Minuten und 48 Stunden anhalten. Ein solcher Kopfschmerz kann bei 20% der Sportler oder 1 - 10% der normalen Menschen auftreten. Es w... Mehr lesen →
9. Juni 2020
Das ist wahr. Bei schwerem Training bekommen die Muskeln Mikroverletzungen, während Kälte den Blutfluss verlangsamt und Entzündungsprozesse hemmt. Infolgedessen wird ein Sportler von Muskelschmerzen befreit, die ihn nach dem Training noch ein paar... Mehr lesen →
22. Mai 2020
Nach Ansicht vieler Experten ist dies Rudolf Nureyev.
21. April 2020
Und nicht nur Phelp, sondern auch andere amerikanische Athleten. Nur sind das keine blauen Flecken, sondern Spuren von medizinischen Dosen - die gleichen, die unsere Mütter und Großmütter als Kinder bei Erkältungen behandelt haben. Heutzutage gibt... Mehr lesen →
30. März 2020
Historisch gesehen wurde das Laufen gegen die Uhr von den Griechen erfunden. Es ist Teil ihrer sportlichen Philosophie, wie die Überwindung der Naturgewalten. Wenn man gegen den Uhrzeigersinn läuft, läuft man gegen die Bewegung der Sonne.