g
guides28. Februar 2020
Diese Frage ist natürlich freudianischer. Solche Männer werden als Misogynen bezeichnet. Und die Gründe für diese Mentalität können vielfältig sein - männliche Inkompetenz, insbesondere Impotenz, Angst vor Beziehungen zum anderen Geschlecht, Bildungsverzerrungen, erfolglose sexuelle Erfahrung oder Ehe. Jeder hat seine eigenen Kakerlaken.
S
Semenius13. März 2020
Dafür kann es viele Gründe geben - jeder Fall ist anders. Einer wurde von einem Vater erzogen, der von einer Frau verlassen wurde, wodurch er seinem Sohn den Hass auf das weibliche Geschlecht einflößte, und der andere, vielleicht so erschüttert durch Verrat oder Trennung von dem Mädchen, dass er beschloss, seine Erfahrung auf alle auszudehnen und alle Frauen für schlecht zu erklären. Es gibt Dinge, die passieren.
Als hilfreichste Antwort ausgezeichnet
S
Seva15214. März 2020
Einige traumatische Erfahrungen im Zusammenhang mit Frauen, Komplexen, psychischen Erkrankungen - die Gründe mögen unterschiedlich sein, aber sie sind immer ungesund.

Sie haben eine hilfreiche Meinung oder Antwort hierfür?

Dann los!

Anmelden und Antworten
7. März 2020
Manchmal träume ich auch von Ex-Partnert aus der Jugendzeit, aber ich empfinde nichts für sie.Es sollte verstanden werden, dass solche Menschen in der Vergangenheit eine wichtige Rolle in unserem Leben gespielt haben und man sich gelegentlich norm... Mehr lesen →
15. November 2019
Wenn Sie den Artikel der New York Times ( www.nytimes.com ) lesen, der diese Thematik beschreibt und von dort aus zu der ursprünglichen wissenschaftlichen Arbeit über die 36 Fragen ( www.stafforini.com ) gehen, werden Sie feststellen, dass das Exp... Mehr lesen →
5. Januar 2020

"Einigen wir uns einfach darauf, dass, wenn einer von uns Lust auf Sex hat, dem anderen schreiben kann und wir uns ab und an ein bisschen vergnügen?" :D So ein Vollidiot!

6. Oktober 2019
Ich mag es nicht, wenn ein Mädchen an nichts interessiert ist. Eine Frau muss Hobbys und Ziele haben, an denen sie arbeitet und an denen sie wächst. Ich mag es nicht, wenn eine Frau den Mann nur als Geldbörse und als universelle Lösung für all ih... Mehr lesen →
e

Nachdem ich mit meinem Freund Schluss gemacht habe, habe ich Angst vor Männern?

Manchmal bin ich sogar in Panik versetzt. Mein Gesicht wird rot und ich fange an zu schwitzen, wenn ich einen Jungen anschreiben will. Dates kommen deswegen nicht in Frage. Was soll ich tun, um meine Ängste zu bekämpfen? Ich unterhalte mich nur online, denn ich bin schüchtern und fürchte mich vor einem Treffen.
4. April 2020
Hallo! Um Ihnen zu helfen, bräuchte man mehr Informationen. Es muss eine Ursache für Ihre Ängste geben. Aus meiner Erfahrung könnten dafür zwei Faktoren verantwortlich sein: körperliche Gewalt oder emotionale Gewalt. Jede von denen bedarf einer be... Mehr lesen →